Sonderthema:

Idyllische Herbsthotels

Idyllische Herbsthotels

1 / 2

Schöne Hideaways für den Herbst

Das leuchtend gelbe und glühend rote Laub gibt einen fast schon zauberhaften Tunnel durch den Wald frei – bis rauf zur Rosenburg, von der man eine atemberaubende Aussicht über das Kamptal hat. Nach dem Spaziergang eine Massage im Zimmer. Alles duftet nach Holz und Vanille. Danach ein deftiges Abendessen im Kaminzimmer. Der Hirsch kommt aus der hauseigenen Jagd. Wie die restlichen Lebensmittel ist alles regional und saisonal. Im jahrhundertealten Kamin knistert das Feuer – viel besser als Fernsehen. TVs gibt es in den alten Gemäuern des Schlossgasthof Rosenburg ohnehin keine. Denn die hält Heidi Kalss, die Chefin des Hauses, für überflüssig. Recht hat sie. Ohne Flatscreen & Co. kann man sowieso viel besser abschalten. Die Rosenburg gehört zu den vielen magischen Orten des Waldviertels mit jahrhundertealter Geschichte, die man in jedem Zimmer spürt.

Herbst Hotspots
Derartige Kraftplätze gibt es viele in Österreich und sie eignen sich gerade im Herbst ideal dazu, Kraft zu tanken. Direkt vor den Toren Wiens im Weinort Gumpoldskirchen eröffnete in einem denkmalgeschützten Landhaus das Country Design Hotel Moserhof. Die gute Küche und die gemütlichen Zimmer machen Lust auf Zeit zu zweit. So wie der Spa-Bereich des Wellnesshotels Engel in Tirol – Aufsteiger im aktuellen Gault Millau-Guide. Wer mit der ganzen Familie oder mit den besten Freundinnen ausspannen will, sollte im idyllischen Schloss Pernegg einchecken. Das liebevoll eingerichtete Almchalet Hofalm bietet Platz für bis zu zehn Gäste.

Schloss Pernegg, Steiermark
Märchenhaft. Das Almchalet Hofalm bietet auf 200 m² Platz für bis zu zehn Personen. Wer keine Lust hat selbst zu kochen, dem greift die „Steirische Butlerin“ Frau Brand gern unter die Arme, die nach Wunsch mit steirischen Köstlichkeiten verwöhnt.
Herbstspecial (bis 16. 12.): 100 Euro pro Nacht für eine Belegung bis 4 Personen (jede weitere Person 20 Euro).
Infos: www.schloss-pernegg.at

Schlossgasthof Rosenburg, Waldviertel
Eintauchen in die Stille. Heidi Kalss vertritt in ihrem Haus eine klare Philosophie: Kein TV, keine Zeitungen. Hier kann man die Welt mal Welt sein lassen. Wer wirklich abschalten will, der ist im liebevoll eingerichteten Schlossgasthof Rosenburg genau richtig.
Angebot: Liebesreich, Sonnenreich und Co. kosten 130 Euro im DZ p. N. Frühstück gibt’s so lange man will.
Infos: schlossgasthof-rosenburg.at

Wellnesshotel Engel, Tannheimer-Tal in Tirol
Abtauchen und genießen. Inmitten der traumhaften Naturkulisse Tirols verwöhnt das Wellnesshotel Engel auf allen Ebenen.
Termintipp: Das Engel ist Aufsteiger im Gault Millau 2013. Von 11. bis 18. November 2012 findet die Winterauflage der Gourmetwoche statt. Diesmal wird Fernsehkoch Martin Baudrexel das Team rund um Haubenkoch Manuel Schillinger unterstützen.
Herbstspecial (bis 23.12.): Fünf Übernachtungen während der Gourmetwoche ab 676 Euro pro Person.
Infos: www.engel-tirol.com


Holzleiten, Mieminger Plateau Tirol

Natur pur. Das „Spa Resort“ setzt auf die Kraft der Natur – vor allem auf die der Lärche. Die Hotelzimmer sind dank Verwendung von Naturmaterialien warm und gemütlich. Das „Alpenlarch Spa“ mit eigener Kosmetiklinie mit traumhaften Panoramablick bietet Entspannung pur. Das Grander Wasser kommt direkt aus dem Brunnen.
Das Angebot. Die 41 Zimmer & Suiten im 4-Sterne-Hotel kosten zwischen 176 und 450 Euro.
Infos: www.holzleiten.at

Landhaus Moserjof, Gumpoldskirchen
Auszeit nehmen. Das „Counry Design Hotel“ liegt vor den Toren Wiens und bietet so für gestresste Städter ein idyllisches Refugium zum Abschalten. Mehr als zwanzig Golfplätze sind in unmittelbarer Nähe. Weiters im Angebot: Tägliches Fitnessprogramm für Jogging, Walking und Mountain Bike.
Preise: Zimmer ab 115 Euro.
Infos: landhaus-moserhof.at

Autor: Nina Fischer
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Top Gelesen 1 / 5
Zettel enthüllte eklige Hotel-Details
Gast versteckte ihn Zettel enthüllte eklige Hotel-Details
Als ein Urlaubsgast den Zettel in seinem Zimmer fand, ekelte er sich. 1
"The Beach" wird geschlossen
Korallensterben "The Beach" wird geschlossen
Der Traumstrand wurde durch den DiCaprio-Blockbuster weltberühmt. 2
Schönste Insel der Welt gesperrt
Für Touristen Schönste Insel der Welt gesperrt
Die Menschen, die vom Tourismus leben, sind wegen der Entscheidung schockiert. 3
Die besten Airbnb-Unterkünfte Österreichs
Bewertungen Die besten Airbnb-Unterkünfte Österreichs
Die Vermietungsplattform wertete Buchungen in ganz Österreich aus. 4
Das ist uns im Urlaub am wichtigsten
Aktuelle Studie Das ist uns im Urlaub am wichtigsten
87 Prozent der Österreicher planen heuer eine Reise. 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.