Shangri-La-Hotel im Endspurt

Fünf-Sterne-Haus für Wien

Shangri-La-Hotel im Endspurt

Innere Stadt. Im Frühjahr wird der Schubertring 5–7 um eine 5-Sterne-Luxusherberge reicher. Der Umbau des vier Gründerzeitpalais umfassenden Gebäudeblocks dauerte rund zweieinhalb Jahre. „Auch wenn uns das kalte Winterwetter ein wenig behindern, planen wir das Gebäude mit Ende Jänner dem Betreiber von Shangri-La zu übergeben“, zeigt sich BAI-Projektmanager Robert Hahn zuversichtlich, „Zweites und drittes Obergeschoss sind bereits fertig.“ Neben 173 Zimmern warten 34 Luxus-Suiten auf den anspruchsvollen Gast.

„Vom Stil her sind unsere Zimmer opulent, aber mit Understatement“, so Hahn. Neben einem großzügigen Spa-Bereich mit 100-Quadratmeter-Pool punktet das asiatische Hotel mit Spitzengastronomie. Als Küchenchef konnte Starkoch Joachim Gradwohl vom Meinl am Graben gewonnen werden.

Autor: bak
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Top Gelesen 1 / 5
So (un)sicher ist Ihr Urlaubsziel
Travel Risk Map So (un)sicher ist Ihr Urlaubsziel
Die "Travel Risk Map" zeigt die sichersten und gefährlichsten Länder der Welt. 1
Türkei-Urlaub so billig wie noch nie
Ferien bei Erdogan Türkei-Urlaub so billig wie noch nie
Die Türkei hat schon bessere Zeiten gesehen, doch jetzt sind die Spätbucher zurück. 2
Das sind die teuersten Städte der Welt
Ranking Das sind die teuersten Städte der Welt
Sie werden nicht glauben, welche Stadt am teuersten ist. 3
Das ist der absurdeste Flughafen der Welt
Skurril Das ist der absurdeste Flughafen der Welt
Wenn hier ein Flieger landet, dann steht der ganze Verkehr still. 4
So bekommen Sie ein Upgrade in die Erste Klasse
Stewardess verrät: So bekommen Sie ein Upgrade in die Erste Klasse
Mit diesen Tipps könnte es mit dem Gratis-Upgrade klappen. 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.