So könnte unsere Erde bald aussehen

Düstere Visionen

© Yannik Monget

So könnte unsere Erde bald aussehen

Der französische Autor und Umweltschützer Yannik Monget zeichnet ein düsteres Bild unserer Erde: Das Capitol in Washington überwuchert, der Eiffelturm überflutet und die Chinesische Mauer wird zu einer Dünenlandschaft.

Der Franzose hat etliche Studien zum Klimawandel zusammengetragen und nun die Ergebnisse für ein Buch in Computersimulationen verwandelt. Das Ergebnis ist erschütternd. Klicken Sie sich durch die düsteren Bilder!

Durchklicken! Die Bilder:

slideshowsmall

Erde_morgen
Yannik Monget: "Die Erde morgen", Gerstenberg-Verlag, 19,90 Euro

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Top Gelesen 1 / 5
Diesen gefährlichen Fehler während des Flugs begehen fast alle
Experte packt aus Diesen gefährlichen Fehler während des Flugs begehen fast alle
Diesen Fehler begehen fast alle Passagiere im Flieger. 1
Kommt Mittelsitz-Revolution im Flugzeug?
Genial Kommt Mittelsitz-Revolution im Flugzeug?
Mit einem einfachen Trick soll Fliegen künftig komfortabler werden. 2
Diese sechs Dinge sollten sie NIE vor dem Fliegen essen
Achtung! Diese sechs Dinge sollten sie NIE vor dem Fliegen essen
Um gewisse Lebensmittel sollte man vor dem Gang ins Flugzeug einen großen Bogen machen. 3
Darum wird der Pass am Flughafen nicht kontrolliert
Flugreisende verunsichert Darum wird der Pass am Flughafen nicht kontrolliert
Trotz Terrorgefahr muss man sich bei Flugreisen nur selten ausweisen. 4
Das sind die gefährlichsten Flughäfen der Welt
Pilot packt aus Das sind die gefährlichsten Flughäfen der Welt
Ein österreichischer Flughafen ist unter Piloten besonders gefürchtet. 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.