Sommer-Tourismus boomt

Jetzt schon gebucht

Sommer-Tourismus boomt

Zwar sind wir noch mitten im Winter, aber die Österreicher beschäftigen sich bereits intensiv mit dem Sommerurlaub 2008. Knapp die Hälfte der Buchungen für die Hauptreisemonate Juli und August wurden schon getätigt, schätzen Branchenexperten. „Der Anteil der Frühbucher nimmt wieder zu“, sagt Josef Peterleithner, Konzernsprecher der TUI Austria. Das Österreichische Verkehrsbüro verzeichnet ungefähr fünf Prozent mehr Frühbucher als im Vorjahr, so Vorstand Martin Bachlechner zu ÖSTERREICH.

Großer Gewinner Ägypten
Eindeutiger Sieger des kommenden Sommers ist Ägypten – das Partnerland der Ferienmesse, die seit gestern am Wiener Messegelände läuft (bis 20. Jänner). „Bei den Sommer-Buchungen für Ägypten haben wir ein Plus von rund 35 Prozent gegenüber dem Vorjahr“, sagt Bachlechner. Auch Kroatien und Tunesien wären zunehmend beliebt. „Bei Griechenland sind wir auf Vorjahresniveau, Spanien liegt mit neun Prozent im Plus“, berichtet der Verkehrsbüro-Chef, der für heuer insgesamt sehr optimistisch ist: „2008 wird ein gutes Tourismus-Jahr.“

Trend Individualreisen
Besonders gefragt sind auch heuer Pauschalreisen, sie machen rund 70 Prozent der Buchungen aus. „Der Trend zu individuell zusammengestellten Urlauben nimmt aber zu“, weiß Peterleithner. Bei TUI etwa seien alle Produkte in den Fernreisekatalogen auch als einzelne Bausteine buchbar. Flexible Aufenthaltsdauer abseits des Ein- oder Zwei-Wochenschemas werden ebenfalls häufiger gewünscht.

Frühbucher-Rabatte
Wer jetzt für den Sommer bucht, kommt in den Genuss der Frühbucher-Rabatte der Veranstalter. Fixiert man den Urlaub bis 31. Jänner, kann man viel sparen. Bei TUI etwa gilt heuer in ausgewählten Hotels der „Turbo-Frühbucherbonus“, mit dem man bis zu 180 Euro billiger wegkommt. Darüber hinaus gibt es Frühbucher-Ermäßigungen bis zu 215 Euro pro Woche mit unterschiedlichen Buchungsfristen je Hotel. Der Schwerpunkt der Frühbuchungen liegt im Jänner, danach gibt es eine zweite Welle an Angeboten bis Ende März.

Auch für Österreich ist die Sommer-Buchungslage hervorragend. „Hier verfälscht natürlich die Fußball-EM das Bild ein wenig“, so Bachlechner. (sea)

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Top Gelesen 1 / 5
Das sollten Sie im Hotel (niemals) tun
Angestellte enthüllen: Das sollten Sie im Hotel (niemals) tun
Wie sauber die Zimmer wirklich sind und was es mit dem Sessel auf sich hat. 1
Das sind die gefährlichsten Flughäfen der Welt
Pilot packt aus Das sind die gefährlichsten Flughäfen der Welt
Ein österreichischer Flughafen ist unter Piloten besonders gefürchtet. 2
Das prüfen Flugbegleiter beim Betreten des Fliegers wirklich
Insider packt aus Das prüfen Flugbegleiter beim Betreten des Fliegers wirklich
Jeder Passagier wird beim Einsteigen einem heimlichen Test unterzogen. 3
Das passiert, wenn man beim Sex im Flugzeug erwischt wird
Stewardess packt aus Das passiert, wenn man beim Sex im Flugzeug erwischt wird
Der "Mile High Club" erfreut sich immer größerer Beliebtheit. 4
Darum haben Flugzeugfenster Löcher
Passagiere rätseln Darum haben Flugzeugfenster Löcher
Was machen eigentlich die kleinen Löcher in den Flugzeugfenstern? 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.