St. Martins Therme im Check

Wellness pur

© Torner Gerhard

St. Martins Therme im Check

Naturerlebnis. Wer die atemberaubende Schönheit des burgenländischen Seewinkels und seiner Naturschutzgebiete schätzt, darf sich seit November vergangenen Jahres auf einen weiteren Höhepunkt freuen. Die im November 2009 im Beisein zahlreicher Prominenter eröffnete St. Martins Therme und Lodge war Ziel des großen ÖSTERREICH-Destinations­Checks.

Perfekte Behandlung, tolles Wellnesspersonal
So viel sei vorweggenommen: Ein reibungsloses und perfektes Wellnessweekend! Gebucht war das Package Entdeckung der Schönheit, das neben Übernachtung, reichhaltigem Frühstücksbuffet und Halbpension natürlich auch den Eintritt in die Therme sowie je eine halbe Stunde Massage und Gesichtsbehandlung bot. Schon das Zimmer war eine sehr erfreuliche Überraschung: Himmelbett, sanfte Farben und ein wunderbarer Blick über die burgenländische Puszta. Das Verwöhnprogramm beginnt bereits beim freundlichen Personal und findet seinen Höhepunkt bei den Behandlungen, die von exzellent geschulten Mitarbeitern absolviert werden.

Neben der öffentlich zugänglichen Therme wird Ruhe suchenden Gästen der Lodge ein eigener Bade- und Wellnessbereich geboten, der über einen Innen- und zwei Außenpools verfügt. Weiter geht’s in die Saunalandschaft. Hier fällt die Wahl wahrlich nicht leicht: Salzgrasdampfbad oder Schilfrohrsauna, Steppenkräuterdampfbad oder Kieselsauna? Zum Auskühlen geht’s in die Gletscherdusche, danach in Ruheposition auf ein bequemes Liegebett, eingehüllt in einen flauschigen Bademantel. Nach entspannender Massage folgt ein weiteres Ruhestündchen, bevor es Zeit für den Aperitif in der Weinbar wird. Kulinarische Genüsse zum Abendessen und dann ab ins Himmelbett, denn der nächste Tag bringt neue Abenteuer zum Entspannen – wie eine Kutschenfahrt zu den Natur-Highlights des Nationalparks Neusiedlersee-Seewinkel. Diese lassen sich von St. Martins aus übrigens auch hervorragend per Rad erkunden, da viele Teile des Nationalparks für Autos nicht zugänglich sind.

Mehr Infos: www.stmartins.at

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Top Gelesen 1 / 5
Diesen gefährlichen Fehler im Flieger begehen fast alle
Achtung! Diesen gefährlichen Fehler im Flieger begehen fast alle
Flugbehörden warnen, dass im Ernstfall Verletzungsgefahr besteht. 1
Sie ist die heißeste Stewardess der Welt
Sexy Blondine Sie ist die heißeste Stewardess der Welt
Auf Instagram präsentiert die Blondine ihre sexy Rundungen 2
Bestes Land der Welt: Österreich stürzt ab
Österreich nicht unter Top 15 Bestes Land der Welt: Österreich stürzt ab
Dieser österreichische Nachbar macht alles richtig. 3
7 Horror-Fakten übers Fliegen, die Sie nicht wussten
Insiderin packt aus 7 Horror-Fakten übers Fliegen, die Sie nicht wussten
Wer an Flugangst leidet, sollte jetzt besser nicht weiterlesen. 4
Deshalb sollten Sie zum Fliegen immer einen Tennisball mitnehmen
Must-Have Deshalb sollten Sie zum Fliegen immer einen Tennisball mitnehmen
Eigentlich ist ein Tennisball wohl das Letzte an das man denkt. 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.