Sonderthema:
Auf nach Rom, Brüssel oder Berlin!

Allerheiligen

© sxc

Auf nach Rom, Brüssel oder Berlin!

Keine Lust Allerheiligen zu Hause zu verbringen? Nutzen Sie das lange Wochenende doch für einen aufregenden Städtetrip. Genießen Sie das Dolce Vita in Rom, entdecken Sie das aufregende Brüssel oder bummeln Sie einfach durch das schöne Berlin. Wir haben die besten Wochenend-Reisen zu traumhaften Preisen. Greifen Sie zu!

joe24.jpg

ROM zu Allerheiligen
474x242-rom_hg.jpg
Die Ewige Stadt lockt Besucher seit über 2.000 Jahren und ist noch immer eine der großartigsten und romantischsten Städte der Welt. Hier gibt es grandiose Sehenswürdigkeiten, aber auch ein normales und natürliches Stadtleben. Ob man sich nun auf die Suche nach der "dolce vita" - der italienischen Lebensart - begibt, Religionsgeschichte vor Ort betreiben möchte, oder seine Italienischkenntnisse in die Tat umsetzten will, Rom ist für jeden ein Traum von imposanten Gebäuden, kulinarischen Genüssen und einer Lebensart, die man nirgendwo anders vorfinden kann.

30. Oktober bis 1. November ab Wien
Ihr Hotel: 4* Hotel Oly
2 Nächte inklusive Frühstück um 349 Euro

Hier klicken für mehr Information


 

BERLIN zu Allerheiligen
474x242-berliner_tor.jpg
Wohl mehr als jede andere Stadt Europas verkörpert Berlin die gewaltigen Veränderungen am Ende des 20. Jahrhunderts. Dem in ganz Deutschland bekannten Humor der Berliner hat das jedoch keinen Abbruch getan, und seit dem Fall der Mauer ist die Stadt lebenssprühender und zuversichtlicher den je. Die Westberliner zogen 1945 einen Schlussstrich unter die Vergangenheit und gestalteten ihre Stadt nach amerikanischem Vorbild. Im östlichen Teil dagegen begeisterte man sich nur wenig für stalinistische Architektur. Architektur, Kultur und Mode spiegeln Berlins schillerndes Lebensgefühl wider. Das Unfertige, die Aufbruchstimmung und die stetige Veränderung inspirieren Künstler zu immer neuem, abwechslungsreichem Design.

30. Oktober bis 1. November ab Wien
Ihr Hotel: 4* Hotel Inn Berlin City East
2 Nächte inklusive Frühstück um 299 Euro

Hier klicken für mehr Information

 


BRÜSSEL zu Allerheiligen
474x242-bruessel_atomium.jpg
In der Region Brüssel liegt die Hauptstadt Europas und des Königreichs Belgien. Die Stadt ist für ihren historischen Marktplatz, das Manneken-Pis und das Atomium bekannt. In Brüssel kann man wunderbar durch die Stadt spazieren, insbesondere den Parc Royal. Neben zahlreichen Kunstmuseen gibt es ein Museum für Musikinstrumente und für Comics. Eine Besichtigung des Atomium sollte bei jedem Brüsselbesuch dabei sein. Die Brüsseler werden Ihnen sagen, dass sie viel mehr als das ist, wenn Sie sie in einem Straßencafé bei einem Kriek oder Gueuze, den einzigartigsten Biersorten aus dem Zenne-Tal , fragen. Das Brüssel von heute ist ein europäisches Dorf geworden, kosmopolitisch und genießerisch, Spiegel der Lebenskunst.

30. Oktober bis 1. November ab Wien
Ihr Hotel: 3* Hotel Vendome Marivaux
2 Nächte inklusive Frühstück um 299 Euro

Hier klicken für mehr Information

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 5
Das sind die sichersten Airlines der Welt
Ranking Das sind die sichersten Airlines der Welt
Die Cathay Pacific ist weiterhin die sicherste Fluglinie der Welt. 1
Das sind die teuersten Städte der Welt
Hotelpreise Das sind die teuersten Städte der Welt
Zürich am teuersten, Wien mit 95 Euro pro Nacht auf Platz 13 2
An diesen Tagen sind Flüge am günstigsten
Studie zeigt An diesen Tagen sind Flüge am günstigsten
Mit diesen Tricks können Sie bis zu 50 Prozent sparen. 3
Alle haben mehr Geld für Urlaub!
Das sind die Top-Ziele Alle haben mehr Geld für Urlaub!
Österreich, Italien und Kroatien sind die heuer Top-Reiseziele der Österreicher. 4
AUA unter Top 5 der pünktlichsten Airlines
Ranking AUA unter Top 5 der pünktlichsten Airlines
Die US-Webseite Flightstats hat Millionen Flüge analysiert: KLM auf Platz 1. 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen