Türkei eröffnet erstes FKK-Hotel

Für Nudisten

Türkei eröffnet erstes FKK-Hotel

Im Südwesten der Türkei wird demnächst das erste Hotel nur für ausländische Nudisten eröffnet. Wie die türkische Tageszeitung "Milliyet" am Sonntag berichtete, soll das Adaburnu-Gölmar in der Nähe der Stadt Datça am 1. Mai den Betrieb aufnehmen.

Per Boot zum Hotel
Das Hotel sei ausschließlich für ausländische Touristen bestimmt, die auf dem Gelände des Etablissements nackt sein dürften, "aber nicht auf den benachbarten öffentlichen Stränden", sagte ein Vertreter der Reservierungsfirma der Zeitung. Das Hotel verfüge aber über einen eigenen FKK-Strand, zu dem die Gäste mit Booten gefahren werden könnten, hieß es weiter.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.