Urlauben wie Kaiserin Sissi

Kühtai

Urlauben wie Kaiserin Sissi

Das Tiroler Kühtai ist – auf 2.400 Meter Höhe gelegen – nicht nur der höchstgelegene Wintersportort Österreichs, sondern auch einer der schönsten und traditionsreichsten. 1893 erwarb Kaiser Franz Josef I. in dem kleinen Dorf, eine halbe Stunde mit dem Auto vom Innsbrucker Flughafen entfernt, das Jagdschloss Kühtai. Hundert Jahre später gilt das 4-Sterne-Hotel, das liebevoll von Sisis Ururenkel Christian Graf zu Stolberg-Stolberg geführt wird, als absoluter Geheimtipp der Society. 37 Gondeln, die meisten Lifte sind zu Fuß vom Hotel aus erreichbar, bringen Skifans auf die schönsten Pisten der Welt – atemberaubendes Panorama und immerwährender Sonnenschein inkludiert, Schneesicherheit garantiert!

Infos &Kontakt: Hotel Jagdschloss Kühtai/Tirol; 
info@jagdschloss.at; www.jagdschloss.at; 
Telefon: 05239/52 01

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Top Gelesen 1 / 5
Türkei-Urlaub so billig wie noch nie
Ferien bei Erdogan Türkei-Urlaub so billig wie noch nie
Die Türkei hat schon bessere Zeiten gesehen, doch jetzt sind die Spätbucher zurück. 1
Das ist der absurdeste Flughafen der Welt
Skurril Das ist der absurdeste Flughafen der Welt
Wenn hier ein Flieger landet, dann steht der ganze Verkehr still. 2
Diese Trauminsel birgt ein düsteres Geheimnis
Thai-Paradies Tarutao Diese Trauminsel birgt ein düsteres Geheimnis
Das fast unberührte Paradies hat eine schreckliche Vergangenheit. 3
Das ist der ungewöhnlichste Strand der Welt
Bizarr Das ist der ungewöhnlichste Strand der Welt
Obwohl er sich im Inland befindet, kann man hier im Meerwasser baden. 4
Das sind die schönsten Strände der Welt
Diashow Das sind die schönsten Strände der Welt
Diese Strände sollten sie einmal im Leben gesehen haben. 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.