Von der Piste in die Hütte

Apres Ski

 

Von der Piste in die Hütte

Ischgl

ischgl1

Ischgl ist jedem Partytiger ein Begriff. Die Winterportdestination ist als eine der besten Après Ski-Gebiete bekannt. Schon tagsüber kann man in einem der vielen Liegestühle bei lauter Musik das Panorama genießen. Partyhungrige warten sehnsüchtig auf die Nacht. Nach der letzten Abfahrt kommt Schwung in die zahlreichen Bars und Diskotheken. Schnell ist die Müdigkeit vergessen und die Nacht wird zum Tag gemacht.
Mehr Infos: www.ischgl.com

Kitzbühel

kitzbuehel2

In Kitzbühel ist nicht nur beim bekannten Hahnenkammrennen viel los. Hier feiert die High Society. Die Skiregion Kitzbühel bietet mit 676 Pistenkilometern einen perfekten Skizirkus, doch auch das Freizeitangebot und die zahlreichen Events machen Urlaub in „Kitz“ zu einem einmaligen Erlebnis.
Mehr Infos: www.kitzbuehel.com

Sölden

soelden_TVB_BBSSoelden_AlbinNiederstrasser3

Auch Sölden gilt als wahres Paradies für Après-Ski-Fans. Den Einkehrschwung kann man schon ab 15 und bis 3 Uhr früh in über 30 Locations üben. Ob urige Skihütte, Lokal oder Diskothek – in Sölden ist für jeden Geschmack etwas dabei. Bierhimmel, Fire & Ice und der Kuhstall sind nur drei der beliebten Partyziele.
Mehr Infos: www.soelden.com

Saalbach-Hinterglemm

saalbach1

Hier beginnt die Party schon während dem Skifahren Zahlreiche Bars und Hütten auf der Piste laden zu einer gemütlichen Pause ein. Bereits auf der Piste wird man von Partyhits begleitet. Wer nach dem Pistenspaß nicht ins Hotel möchte, kann direkt in einer der vielen Après-Ski-Bars den Tag ausklingen lassen.
Mehr Infos: www.saalbach.com

Zermatt (Schweiz)

zermatt1_sxc

In Zermatt wird das Après-Ski-Vergnügen zu einem multikulturellen Erlebnis. Viele internationale Gäste sorgen hier für die richtige Stimmung. Hier gibt es nicht nur rustikale Hütten sondern auch eine Iglu-Bar, der unbedingt ein Besuch abgestattet werden sollte. Auch die längste Skipiste der Schweiz befindet sich hier. Zermatt ist übrigens eine autofreie Stadt, das letzte Stück muss also mit dem Zug zurückgelegt werden.
Mehr Infos: www.zermatt.ch

St. Moritz (Schweiz)

stmoritz

In Sankt Moritz feiert die High Society. Hier treffen sich die Reichen und die Schönen, um zu sehen und gesehen zu werden. Promis wedeln hier über die weißen Pisten und treffen sich anschließend auf ein Gläschen Champagner in den Szene-Kneipen. Weniger gut Betuchte kommen hier aber auch bei heißem Glühwein und Bier auf ihre Kosten. Und vielleicht läuft man ja dem einen oder anderen Star über den Weg.
Mehr Infos: www.stmoritz.ch

Chamonix (Frankreich)

chamonix

Zahlreiche Hütten, laute Musik und heißer Glühwein locken im französischen Chamonix viele Gäste an. Après-Ski-Fans kommen hier voll auf ihre Kosten. Mit seinen 10.000 Einwohnern ist Chamonix kaum mit anderen Skiorten vergleichbar, sondern stellt eher eine pulsierende Touristenmetropole dar.
Mehr Infos: www.chamonix.com

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Top Gelesen 1 / 5
Das sind die gefährlichsten Flughäfen der Welt
Pilot packt aus Das sind die gefährlichsten Flughäfen der Welt
Ein österreichischer Flughafen ist unter Piloten besonders gefürchtet. 1
Kommt Mittelsitz-Revolution im Flugzeug?
Genial Kommt Mittelsitz-Revolution im Flugzeug?
Mit einem einfachen Trick soll Fliegen künftig komfortabler werden. 2
Diese sechs Dinge sollten sie NIE vor dem Fliegen essen
Achtung! Diese sechs Dinge sollten sie NIE vor dem Fliegen essen
Um gewisse Lebensmittel sollte man vor dem Gang ins Flugzeug einen großen Bogen machen. 3
Darum wird der Pass am Flughafen nicht kontrolliert
Flugreisende verunsichert Darum wird der Pass am Flughafen nicht kontrolliert
Trotz Terrorgefahr muss man sich bei Flugreisen nur selten ausweisen. 4
Hotel will Nacktfotos seiner Gäste
Skurril Hotel will Nacktfotos seiner Gäste
Bei der kuriosen Aktion winkt ein Gratis-Aufenthalt in dem Hotel. 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.