Sonderthema:

In der Schweiz

In der Schweiz

In der Schweiz

In der Schweiz

In der Schweiz

Weltweit erster Solar-Skilift geht in Betrieb

Das abgelegene Schweizer Safiental kann in diesem Winter mit einer Premiere aufwarten: Dort wird am 17. Dezember der weltweit erste Solar-Skilift seinen Betrieb aufnehmen. Oberhalb des kleinen Walser Dorfes Tenna gelegen, ist er zwar nur 450 Meter lang erschließt aber 4,5 Kilometer präparierte Pisten.

Die 82 "Solarwings" mit je drei Panels sind an Tragseilen einige Meter über dem Skilift montiert und sollen pro Jahr etwa 90.000 Kilowattstunden Strom liefern. Für den Betrieb reichen etwa 25.000, der Überschuss geht ins öffentliche Netz. Die Solarmodule drehen sich automatisch nach der Sonne - und selbst starker Schneefall ist kein Problem. Sie können fast senkrecht gestellt werden, damit die weiße Pracht abfällt.

Mehr Infos: www.skilift-tenna.ch

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Top Gelesen 1 / 5
So (un)sicher ist Ihr Urlaubsziel
Studie für 2018 So (un)sicher ist Ihr Urlaubsziel
Die "Travel Risk Map" zeigt die sichersten und gefährlichsten Länder der Welt. 1
Vogel donnert gegen Flieger und bleibt stecken
USA/Mexiko Vogel donnert gegen Flieger und bleibt stecken
Es gab ein Treffen der seltenem Art - mit einem Todesopfer. 2
Die ältesten Kunstwerke Deutschlands
40.000 Jahre Die ältesten Kunstwerke Deutschlands
Die Schwäbische Alb lässt Stonehenge und Chinas Große Mauer „jung“ aussehen. 3
Best of the World: Wien eine der Top-Städte
Auszeichnung Best of the World: Wien eine der Top-Städte
Der "National Geographic Traveler" kürt WIen zu einer Must-see-Destination 2018. 4
Kreuzfahrtriesen werden verbannt
Tourismus Kreuzfahrtriesen werden verbannt
Grünes Licht für Bau von neuem Hafen am Festland. 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.