Sonderthema:
Wintererlebnisse abseits der Pisten

Märchenhaft

Wintererlebnisse abseits der Pisten

Glitzernde Schneekristalle, unberührte winterliche Berglandschaft, tief verschneite Wälder und Wiesen, murmelnde Bäche mit Eiszapfenbewehrten Ufern, darüber ein strahlend blauer Himmel: ein ganz normaler Wintertag in der Silberregion Karwendel/Tirol!

Märchenhaftes Erlebnis
Und doch ein märchenhaftes, unvergessliches Erlebnis nicht nur für alle Gäste des romantischen Feriengebietes am Inn - zwischen dem gewaltigen Karwendelgebirge und den sanfteren Bergrücken der Tuxer Voralpen. Hier kann man nicht nur entspannt Ski fahren und snowboarden, sondern abseits der Pisten einen vielfältigen Aktivurlaub inmitten einer märchenhaften Schneelandschaft mit allen Sinnen genießen.

Schneeschuhwandern und Co.
Mit Schneeschuhen, auf Langlaufskiern oder auf gut gespurten Winterwanderwegen lassen sich die schönsten Ecken der Silberregion Karwendel entdecken. Beim Schneeschuhwandern oder Langlaufen in paradiesischer Winterlandschaft werden Schritt für Schritt die Gedanken kleiner und die Seele weiter. Das ist der Moment, an dem sich die Sinne neu entfalten und der Puls der Zeit nicht mehr hektisch schlägt.

So wird Winterurlaub zum Genuss und wer es ganz tief spüren will, der beschreitet unter kostenloser Führung eines Schneeschuhwander-Experten den "Weg der Sinne" am Hochpillberg. Natürlich gibt es dazu auch einen kostenlosen Schneeschuh-Verleihservice.

Paradies für Langlauffreunde
Langlauffreunde finden in der Silberregion Karwendel ein Loipennetz von 70 Kilometern auf 9 Loipen. Zahlreiche gut geräumte Wanderwege durch abwechslungsreiche Landschaft mit unvergesslichen Naturausblicken eignen sich auch perfekt für sportliches "Winter Walken".

Wer mehr den Rodelspaß auf zwei Kufen liebt, der kann gleich aus 11 Naturrodelbahnen mit vielen stimmigen Einkehrmöglichkeiten wählen. So viele Urlaubsdörfer, wie die Silberregion Karwendel hat, so viele Gesichter hat hier auch der Winter. Bewegung an frischer Luft tut gut, ob Speed oder Beschaulichkeit, das Tempo bestimmt hier jeder selbst.

Mehr Infos: www.silberregion-karwendel.at/skiurlaub-tirol

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Top Gelesen 1 / 5
Darum sollten Sie den Hotel-Föhn meiden
Besser nicht verwenden Darum sollten Sie den Hotel-Föhn meiden
Laut einer Studie sollte man lieber den eigenen Föhn mitnehmen. 1
Fliegen mit Lauda: Um 59 € nach Ibiza
Schon ab März Fliegen mit Lauda: Um 59 € nach Ibiza
Niki Laudas neue Airline startet gemeinsam mit der deutschen Condor. 2
"The Beach" wird geschlossen
Korallensterben "The Beach" wird geschlossen
Der Traumstrand wurde durch den DiCaprio-Blockbuster weltberühmt. 3
Das sind die besten Hotels für Sex
Ranking Das sind die besten Hotels für Sex
Ein Kondommarke schickte 12 Pärchen auf eine sexy Tour. 4
Das sind die Traumziele der Österreicher
Urlaubs-Ranking Das sind die Traumziele der Österreicher
Schönheit der Natur, Sicherheit und gutes Essen sprechen für Erholung in der Heimat. 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.