Sonderthema:
Wir geben 2.200 Euro für Urlaub aus

Im Sommer

Wir geben 2.200 Euro für Urlaub aus

Mit dem Start der Ferien-Messe Wien 2015 beginnt auch die Buchungssaison für den Sommerurlaub. Österreicher buchen ihren Sommerurlaub gerne früh und geben pro Buchung im Schnitt 2.200 Euro aus, ermittelte der Reiseveranstalter TUI.

Sommerurlaube werden demnach von Jänner bis März und dann erst wieder ab Juli gebucht. Auf der Mittelstrecke sind Spanien, Griechenland und die Türkei am beliebtesten.

Die beliebtesten Reisetermine sind Juli und August, der Sommerurlaub dauert im Schnitt neun Tage. Alleinreisende bleiben im Durchschnitt etwas länger als Paare oder Familien.

Von 15. bis 18. Jänner findet Österreichs größte Reise- und Urlaubsmesse in Wien statt. Rund 700 Aussteller aus 70 Ländern werden dazu erwartet. Das Partnerland ist diesmal Thailand, die Partnerregion Tirol. Parallel zur Ferien-Messe findet auch die "Vienna Autoshow" statt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Top Gelesen 1 / 5
Darum sollten Sie den Hotel-Föhn meiden
Besser nicht verwenden Darum sollten Sie den Hotel-Föhn meiden
Laut einer Studie sollte man lieber den eigenen Föhn mitnehmen. 1
Fliegen mit Lauda: Um 59 € nach Ibiza
Schon ab März Fliegen mit Lauda: Um 59 € nach Ibiza
Niki Laudas neue Airline startet gemeinsam mit der deutschen Condor. 2
"The Beach" wird geschlossen
Korallensterben "The Beach" wird geschlossen
Der Traumstrand wurde durch den DiCaprio-Blockbuster weltberühmt. 3
Das sind die besten Hotels für Sex
Ranking Das sind die besten Hotels für Sex
Ein Kondommarke schickte 12 Pärchen auf eine sexy Tour. 4
Das sind die Traumziele der Österreicher
Urlaubs-Ranking Das sind die Traumziele der Österreicher
Schönheit der Natur, Sicherheit und gutes Essen sprechen für Erholung in der Heimat. 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.