Sonderthema:
Der Pfarrplatz in Wien

Besondere Momente

Der Pfarrplatz in Wien

Das traditionsreiche Weingut "Mayer am Pfarrplatz", der Inbegriff Wiener Heurigenkultur, keltert seit 1683 in Heiligenstadt besten Wiener Wein. Im romantischen, denkmalgeschützten Vorstadthaus am Pfarrplatz hat Ludwig van Beethoven im Jahr 1817 gewohnt. Während seiner Zeit in Heiligenstadt arbeitete er an seinem größten Werk, der 9. Symphonie.

Die Wiener Heurigenkultur bringt Lebensfreude und Genuss an einen Tisch. Ein reichhaltiges, warmes und kaltes Buffet mit saisonalen hausgemachten Spezialitäten bietet typische Wiener Schmankerl und lädt zum entspannten Verweilen bei einem ausgezeichneten Glas Wein ein.

Die gemütlichen Räumlichkeiten, unsere sonnigen Gastgärten unter Weinreben und Nussbäumen sowie unsere Original Wiener Heurigenmusik - täglich ab 19 Uhr - machen den "Mayer am Pfarrplatz" zu einem einzigartigen Erlebnis. Für unsere kleinen Gäste haben wir einen eigenen Kinderspielplatz. Unsere Stüberl sind bestens für Ihre Feierlichkeiten von 10 bis 450 Personen geeignet. Egal ob Sponsion, Hochzeit oder Geburtstag. Gerne erstellen wir ein individuelles Angebot.

Mayer am Nussberg: DIE Buschenschank. Weinzigartig

Mayer am Nussberg - Garten © Pfarrplatz Gastronomiebetriebs GmbH

Die Dependance des Mayer am Pfarrplatz. Hoch oben am Nussberg, inmitten der Weinberge bietet der Mayer am Nussberg einen herrlichen Blick auf Wien, einen Bereich mit Liegestühlen und kulinarische Leckerbissen - täglich frisch hergestellt mit Produkten von kleinen Manufakturen.

GENUSS PUR lautet das Motto bei unseren Speisen und Getränken. Speck, Käse, hausgemachte Schmankerl, knuspriges Bauernbrot und natürlich unsere vielfach prämierten Weine vom Mayer am Pfarrplatz und Rotes Haus.

G'schmackige Brettljausen, Aufstriche nach altem Hausrezept, Käsespezialitäten von kleinen Sennereien, Bauernsalami, hausgemachte Blechkuchen und viele weiteren Schmankerl erwarten Sie zur Jause in den Weinbergen.

Für die Bewegungsfreunde: Mayer's Spielkiste. Vom Gesellschaftsspiel, über Federball bis zum gemütlichen Würfelpoker – alles kostenlos zum Ausborgen für unsere Gäste. Außerdem erwarten Sie unsere Highlights wie unsere Nussberg-Platte für 5 Personen, unsere Magnum-Flaschen sowie besondere Nussberg Snacks.

Pfarrwirt: Du sollst feiern im ältesten Wirtshaus Wiens

Die Geschichte des bauhistorisch wertvollen Hauses reicht bis ins 12. Jahrhundert zurück. Die erhaltenen Bogenelemente und Fenster sowie die berühmten Rötelzeichnungen dokumentieren die Zeit vom 13. bis zum 15. Jahrhundert. Die beeindruckende Holzveranda wurde 1872 zur Pflege der Wiener Kaffeehauskultur geschaffen und zeugt somit von langer gastronomischer Tradition.

Der Pfarrwirt hat für jeden Anlass den passenden Rahmen. Die legendäre Holzveranda mit großzügiger Fensterfront oder den klassischen Gastgarten. Aber auch der Prälatensaal oder der Beethovenraum bestechen durch ihre einzigartige Atmosphäre.

Pfarrwirt - Garten © Pfarrplatz Gastronomiebetriebs GmbH

Der außergewöhnliche Gewölbekeller, in welchem früher der Wein gekeltert wurde, bietet Platz für bis zu 120 Personen in besonderem Ambiente.

Die ehemalige Weinpresse steht bei heutigen Festen, als Bar und oder sogar für ein Buffet zur Verfügung. Ob für Hochzeitsfeiern oder andere Anlässe, das Gewölbe ermöglicht Musik und Tanz nach dem Essen, so dass einem gelungenen Fest nichts im Wege steht. Das angrenzende Beethovenzimmer verbindet Schlichtheit und Gemütlichkeit.

Diesen Artikel teilen:
entgeltliche Einschaltung

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten