Joko & Klaas: Kuss - Foto entsetzt Facebook

"Circus HalliGalli"

© ProSieben

Joko & Klaas: Kuss - Foto entsetzt Facebook

Dass ein Foto so viel Staube aufwirbeln kann, hätten sich Joko und Klaas nicht gedacht. Am 16. Dezember küssten sich die beiden ProSieben-Aushängeschilder in ihrer Show "Circus HalliGalli" und wollten sich so der "GQ" Aktion gegen Homophobie anschließen. Doch der Schuss ging nach hinten los. Das auch auf Facebook veröffentlichte Foto sorgte für enormen Wirbel im Netz.

Fans sind schockiert
Da kommentierte zum Beispiel ein User mit folgenden Worten das BILD: "Traurige Welt! Ich hab nix gegen Schwuchteln, aber so was Live im TV muss nicht sein!!"Aber auch zu heftigeren Beleidigungen kam es. Mit "Wir wissen, dass es euch gibt. Mich interessiert es aber nen Scheiß wie ihr euch küsst f*** oder sonst etwas! Könnts weiter ruhig für euch behalten" machte ein weiterer Fan seinem Ärger Luft. In nur wenigen Stunden hatte das Foto viel Aufmerksamkeit bekommen. Über 3.000 Kommentare wurde dazu verfasst und von bis zur Stunde von 109.416 Personen geliked. Dabei muss allerdings gesagt werden, dass sich die Mehrheit der "Circus HalliGalli"-Anhängerschaft für die Aktion ausgesprochen hatte.

"Daumen hoch" für Joko und Klaas
Viele Fans fand die Aktion aber auch gelungen. Mit
"Echt gute Aktion", "Respekt" und "Daumen hoch" lobten sie den Einsatz der beiden Entertainer gegen Homophobie. Doch ging genau der Grund, warum sie sich küssten, im Verlauf der Kommentare unter. Mit dem Kuss folgten sie vielen anderen prominenten Männern wie etwa Herbert Grönemeyer, die Rapper Moses Pelham, Thomas D oder auch Schauspieler Ken Duken. Auch diese Herrschaften haben sich Männer-küssend ablichten lassen. "Es zeigt, wie viel Gesprächsbedarf bei diesem Thema noch zu herrschen scheint und bestärkt uns einmal mehr in unserer klaren Positionierung gegen Homophobie", resümierten Joko und Klaas via Facebook ihren Einsatz für die gleichgeschlechtliche Liebe schlussendlich.

Juergen Maurer ist 1/71

Juergen Maurer ist "Kommisar Rex'" neues Herrl

Sascha Hehn wird 2/71

Sascha Hehn wird "Traumschiff"-Kapitän

Zweite Staffel 3/71

Zweite Staffel "House of Cards" ab Februar auf Sky

Die Geschichte der Familie Wagner 4/71

Die Geschichte der Familie Wagner

5/71

"The Taste": Sat 1. startet mit neuer Kochshow

Serienstart auf ORF eins: William H. Macy gibt sich 6/71

Serienstart auf ORF eins: William H. Macy gibt sich "Shameless"

Breaking Bad: -Spin-Off 7/71

Breaking Bad: -Spin-Off "Better Call Saul" geplant

Forsthaus Falkenau 8/71

Forsthaus Falkenau

9/71

"Paul Kemp" - Harald Krassnitzer als Mediator

Die Borgia: Zweite Staffel 10/71

Die Borgia: Zweite Staffel

Miley Cyrus moderiert 11/71

Miley Cyrus moderiert "Saturday Night Live"

Neue ORF-Serie 12/71

Neue ORF-Serie "Janus"

Conchita Wurst tritt für Österreich beim Song Contest an 13/71

Conchita Wurst tritt für Österreich beim Song Contest an

Die 2 – Gottschalk & Jauch auf RTL 14/71

Die 2 – Gottschalk & Jauch auf RTL

15/71

"The Following" im ORF: Blutrünstige Verbrecherjagd mit Kevin Bacon

16/71

"Hannibal" geht auf Sat 1. in Serie

17/71

"Paul Kemp - Alles kein Problem"

18/71

"Verbotene Liebe" : Thore Schölermann ist zurück

US-Serienhit 19/71

US-Serienhit "Supernatural" bekommt einen Ableger

ORF eins zeigt ab September Spielbergs 20/71

ORF eins zeigt ab September Spielbergs "Under the Dome"

How I Met Your Mother: Die finale Staffel 21/71

How I Met Your Mother: Die finale Staffel

Universum History - Die Geschichte der Menschheit 22/71

Universum History - Die Geschichte der Menschheit

Jean Reno gibt Seriendebüt in 23/71

Jean Reno gibt Seriendebüt in "The Cop"

Neue ProSieben Tanz-Show 24/71

Neue ProSieben Tanz-Show "Got to Dance" startet.

Arte zeigt am 21. Juni Hanekes Operntriumph 25/71

Arte zeigt am 21. Juni Hanekes Operntriumph "Cosi fan tutte"

ORF dreht neue Comedy-Krimi-Serie 26/71

ORF dreht neue Comedy-Krimi-Serie "Die Detektive"

27/71

"Der letzte Bulle" startet am 29. Mai in ORF eins in die vierte Staffel

28/71

"Tal sucht Frau": Neue ATV-Kuppelei

Der Life Ball 2013: Kiesbauer, Weichselbraun & Haider begrüßen internationale Stars vor dem Wiener Rathaus 29/71

Der Life Ball 2013: Kiesbauer, Weichselbraun & Haider begrüßen internationale Stars vor dem Wiener Rathaus

Dancing Stars 2013: Das große Finale 30/71

Dancing Stars 2013: Das große Finale

 Puls 4 schickt Spitzenkandidaten an den Herd 31/71

Puls 4 schickt Spitzenkandidaten an den Herd

Bauer sucht Frau am 15. Mai 32/71

Bauer sucht Frau am 15. Mai

Neuen ATV-Serie „Pratergeschichten“ 33/71

Neuen ATV-Serie „Pratergeschichten“

ORF bringt neues Krimi-Format 34/71

ORF bringt neues Krimi-Format "Medcrimes" in der Primetime

35/71

"Girls" erstmals im österreichischen TV

36/71

"Servus am Morgen" - Neues Frühstücks-TV auf ServusTV

US-Serie 37/71

US-Serie "Revenge" bereichert ORF-Serienmontag

Kick off für 38/71

Kick off für "The Voice Kids"

Game of Thrones - Staffel 3 39/71

Game of Thrones - Staffel 3

RTL- 40/71

RTL-"Promi Frauentausch"

41/71

"Wetten, dass ...?" gastiert am 23. März in Wien

42/71

"Unsere Mütter, unsere Väter"

43/71

"Der Minister" feiert große TV-Premiere

'Eddie Murphy: One Night Only' auf Comedy Central 44/71

'Eddie Murphy: One Night Only' auf Comedy Central

45/71

"Willkommen bei Mario Barth" - Ab April mit neuen Folgen

46/71

"Mei liabste Weis" feiert Jubiläum.

Hi Society auf ATV 47/71

Hi Society auf ATV

ORF feiert 60 Jahre Hans Krankl 48/71

ORF feiert 60 Jahre Hans Krankl

Preisgekrönter Serienstoff auf Sat.1:  49/71

Preisgekrönter Serienstoff auf Sat.1: "Homeland" startet am 3. Jänner

Stöckl: Im neuen Talkformat trifft Erfahrung auf kühne Zukunftsbilder 50/71

Stöckl: Im neuen Talkformat trifft Erfahrung auf kühne Zukunftsbilder

Villacher Fasching feiert 50-jähriges Jubiläum 51/71

Villacher Fasching feiert 50-jähriges Jubiläum

52/71

"Zurück zur Natur": ORF bringt Landlust in den Sonntagvorabend

Zweite Staffel der 53/71

Zweite Staffel der "Schlawiner" startet im ORF

54/71

"Der letzte Bulle" ist zurück

Katarina Witt kehrt für TV-Thriller kurzfristig auf's Eis zurück 55/71

Katarina Witt kehrt für TV-Thriller kurzfristig auf's Eis zurück

56/71

"Two and a Half Men" - Die zehnte STaffel auf ORF ein.

Neue RTL-Doku-Soap 57/71

Neue RTL-Doku-Soap "7 Tage Sex"

Universum History: Mit Jack the Ripper 58/71

Universum History: Mit Jack the Ripper "unterhalten und überraschen"

Sonya Kraus kuppelt in 59/71

Sonya Kraus kuppelt in "Tierisch verliebt" auf Sat 1.

Jungfrau sucht die große Liebe 60/71

Jungfrau sucht die große Liebe

Lichtspiele- Das Filmmagazin 61/71

Lichtspiele- Das Filmmagazin

Cherno Jobatey verabschiedet sich vom ZDF 62/71

Cherno Jobatey verabschiedet sich vom ZDF "Morgenmagazin"

Dallas Ende Jänner im ORF 63/71

Dallas Ende Jänner im ORF

Clarissa Stadler 64/71

Clarissa Stadler

Schluss mit 65/71

Schluss mit "Bella Bock"

DSDS 2013: Menderes wieder dabei 66/71

DSDS 2013: Menderes wieder dabei

Villacher Fasching 2013 67/71

Villacher Fasching 2013

Echte Wiener 2 - Die Deppat'n und die Gspritzt'n 68/71

Echte Wiener 2 - Die Deppat'n und die Gspritzt'n

Deutschland sucht den Superstar 69/71

Deutschland sucht den Superstar

Bachelor 2013 70/71

Bachelor 2013

10. Staffel 71/71

10. Staffel "Deutschland sucht den Supertasr" mit Tokio Hotel

  Diashow

Dienstantritt für Juergen Maurer in Meran! Am Samstag, dem 21. Dezember 2013, um 20.15 Uhr in ORF 2 bekommt Österreichs Kultkommissar auf vier Beinen ein neues Zuhause und einen neuen Partner an die Seite gestellt. Im neuen ORF/RAI-Fernsehkrimi "Kommissar Rex - Eiszeit" geht es für den Vierbeiner nach Südtirol. Dort soll er der neue Partner von Kommissar Andreas Mitterer alias Juergen Maurer ("Das Wunder von Kärnten") werden.

Wenn "Das Traumschiff" unterwegas ist, "weiß das Publikum weiß seit 32 Jahren: Es geht immer alles gut aus, es gibt ein Happy End, es wird ein tolles Land gezeigt", sagt der Produzent der ZDF-Serie, Wolfgang Rademann (78). "Es gibt immer eine dramatische Geschichte, eine heitere Geschichte und eine Love Story." Zum Jahreswechsel übernimmt jedoch ein neuer Kapitän. Nach 14 Jahren gibt Kapitän Jakob Paulsen alias Schauspieler Siegfried Rauch das Ruder aus der Hand - und übergibt es an einen ehemaligen Steward. 30 Jahre nachdem Sascha Hehn (59) als Steward Victor zum ersten Mal an Deck stand, kehrt er auf das Schiff zurück - befördert zum Kapitän. Die letzte Reise für Kapitän Rauch führt ihn am Zweiten Weihnachtstag im ZDF nach Malaysia. Noch 2013 hatt Hehn dabei als neuer Kapitän des Luxus-Schiffes seinen ersten Einsatz.

Francis Underwood geht weiter seinen Weg: Ab 14. Februar bringt der Bezahlsender Sky die zweite Staffel der US-Erfolgsserie "House of Cards", womit man Kevin Spacey in der Rolle des Politikers wieder begleiten darf. Alle 13 Episoden sind ab diesem Tag und somit parallel zum US-Start via Sky Go abrufbar, einen Tag später dann auch via Sky Anytime, wie am Dienstag mitgeteilt wurde.

Iris Berben erzählt am 14. Dezember in ORF 2 „Die Geschichte der Familie Wagner“ En aufwendig inszenierter ORF/ZDF-Eventfilm mit Heino Ferch, Lars Eidinger und Felix Klare in weiteren Rollen.

Ab 13. November bereichert eine neue Koch-Show das TV-Programm. Immer mittwochs werden die Top-Köche Tim Mälzer, Lea Linster, Frank Rosin und Alexander Herrmann nach dem optimalen Geschmack suchen .

Das Faible vieler Hollywood-Schauspieler für oftmals anspruchsvolle, zumindest aber durchaus lukrative Serienware macht auch vor Indie-Liebling William H. Macy nicht halt. Seit 2011 steht der heutige 63-Jährige, dem spätestens mit seiner Rolle in "Fargo" Mitte der 90er-Jahre der Durchbruch gelang, für "Shameless" vor der Kamera. Als alleinerziehender, dem Alkohol immens zugetaner Vater treibt Macy ab 4. November auch auf ORF eins (23.25 Uhr) sein Unwesen.

Nachdem die US-Erfolgsserie nun zu Ende gegangen ist, dürfen die Fans wieder aufatmen. Denn allen Anschien nach stehen die beiden Helden des AMC-Kultformates Aaron Paul und Bryan Cranston bald wieder gemeinsam vor der Kamera für einen Spin-off mit dem Namen "Better Call Saul".

Der Abschied von der heilen Welt erfolgt im Zorn: Hardy Krüger jr. (45) war stocksauer, als das ZDF das Aus für seine Familienserie "Forsthaus Falkenau" verkündete. "Man ist da mit den Leuten, die jeden Tag vor der Kamera stehen und an das glauben, was sie machen, mit sehr wenig Anstand umgegangen", sagte Hauptdarsteller Krüger kürzlich der Nachrichtenagentur dpa. "Das war sehr enttäuschend nach so vielen Jahren erfolgreicher Arbeit." Doch was hilft's? An diesem Freitag (11. Oktober) läuft die letzte Staffel an. Im ORF hat man sich von der Serie schon vor Jahren verabschiedet.

Neben seiner Rolle als "Tatort"-Chefinspektor Moritz Eisner wechselt Harald Krassnitzer ab Oktober als Paul Kemp ins Fach des Mediators. Dreh- und Angelpunkt der neuen ORF-Serie "Paul Kemp - Alles kein Problem" ist die Vermittlung bei und Lösung von Konflikten. Krassnitzer gibt dabei den im Beruf erfolgreichen, privat aber chaotischen und mitunter betriebsblinden Mediator. "Eine Mischung aus Rechtsanwalt, Pfarrer, Psychologe, Hausarzt und bestem Freund", so Krassnitzer. Ab 3. Oktober ab 20:15 Uhr tritt Paul Kemp seinen Dienst als Mediator an.

"Ich weiß, dass die neue Staffel uns wieder in die Zeit hineinversetzt, in der wir schon einmal waren, und uns dabei himmelwärts trägt", erklärt der amerikanische Ausnahmeproduzent Tom Fontana die zweite Staffel seines Historien-Epos "Die Borgia". Ab 25. September starten nämlich die neuen Folgen des Historiendramas in Serienfolge ab 20:15 Uhr im ORF durch. Dabei stehen wieder 600 Minuten geballter Geschichtsunterricht gespickt mit Gewalt, Intrigen und viel Erotik am Plan. Zu sehen ist der Sechsteiler am 25. (20.15 Uhr) und 27. September (22.45 Uhr) sowie am 1., 2., 3. und 7. Oktober (jeweils um ca. 22.30 Uhr) in ORF 2.

In der letzten Zeit hat sich Miley Cyrus wirklich große Mühe gegeben, um ganz weit oben in den Negativschlagzeilen zu kommen. Mit ihrem Auftritt bei den "MTV Video Music Awards" sorgte sie für herbe Kritik und auch ihr neues Musik-Video zur Hit-Single "Wrecking Ball" sorgte für enormes Aufsehen, ist sie doch darin splitternackt zu begutachten. Nun soll sie allen Anschein nach eine Chance zum Neustart ihrer Karriere bekommen. Laut der Internetseite "thehollywoodgossip" werden ihr am 5. Oktober große Ehern zu Teil. Da darf sie nämlich die legendäre "Saturday Night Live"- Show moderieren.

Was eine unscheinbare Tablette nicht alles bewirken kann. In "Janus", der neuen Event-Serie des ORF, bringt eine kleine, weiße Chemiekeule einen mysteriösen Kriminalfall ins Rollen, der die Hauptdarsteller Alexander Pschill, Franziska Weisz und Barbara Romaner sieben Episoden lang in Atem hält. Eine Selbstmordserie und der titelgebende Pharmakonzern sind dabei nur die ersten beiden Puzzlesteinchen, die dieses Labyrinth des Verbrechens ausmachen. Ab 1. Oktober darf Pschill als forensischer Psychologe Leo Benedikt immer dienstags um 21.05 Uhr auf ORF eins der Wahrheit eine Spur näher kommen. Allerdings: "Die Fragen bleiben offen", wie er bei der gestrigen Präsentation der Serie verschmitzt erklärte.

Im kommenden Jahr wird es keine "Österreich rockt den Song Contest"-Show im ORF geben. Das will zumindest das österreichische Magazin "TV Media" wissen. Vielmehr soll der Österreichische Rundfunk 2014 auf einen Vorentscheid verzichten und sich bereits auf ein ebenbürtige Vertreterin geeinigt haben. Niemand geringerer als das Paradies-Vögelchen der ersten Staffel der ORF-Casting-Show "Die große Chance", Conchita Wurst, soll Österreich demnach beim großen europäischen Musik-Spektakel in Kopenhagen vertreten.

Sie sind die größten Show-Giganten Deutschlands, beste Freunde, und treten erstmals gemeinsam gegen ganz Deutschland an: Das Dream-Team der deutschen Fernsehunterhaltung Thomas Gottschalk und Günther Jauch feiert bei RTL am Montag, 9. September 2013, 20.15 Uhr, in der neuen Event-Show "Die 2 – Gottschalk & Jauch gegen ALLE" die Wiedervereinigung im Fernsehen.


Lies mehr über Die 2 – Gottschalk & Jauch gegen ALLE: Die neue Event-Show ab 9. September - RTL.de bei www.rtl.de


Explizite Gewaltdarstellungen im Serienformat haben derzeit Hochkonjunktur. Was zuletzt unter anderem vom Serienmörder "Dexter" vorgemacht wurde - in den USA fiebern die Fans aktuell dem Finale der Serie zu -, bringt nun "The Following" auf ein neues blutrünstiges Niveau. Ab 2. Oktober zeigt der ORF Hollywoodstar Kevin Bacon als FBI-Ermittler Ryan Hardy, der es mit einem wahren Mörderkult zu tun bekommt. Ausgestochene Augen, brennende Menschen und Edgar Allen Poe als Inspirationsquelle bilden dabei die Rahmenbedingungen für eine Verbrecherjagd, die Zartbesaiteten schon mal etwas zu viel sein könnte.

 

Ab 10. Oktober hält die US-Kultserie "Hannibal" auch Einzug in das deutsche TV. Sat 1. starhlt den Horrorspaß in Folge immer donnerstags ab 22:15 Uh aus.


Ab 3. Oktober ist (jeweils am Donnerstag um 20.15 Uhr in ORF 2) "Alles kein Problem", wenn Publikumsliebling Harald Krassnitzer seine "Tatort"-Dienstmarke beiseitelegt und unter die Mediatoren geht. Ob im Privaten oder im Berufsleben - mit dem Herz am richtigen Fleck gelingt es dem titelgebenden "Paul Kemp", auch im noch so schwierigsten Fall eine außergerichtliche Lösung zu finden, mit der alle Beteiligten einverstanden sind. Doch in den eigenen vier Wänden machen Intrigen, Familienstreitigkeiten und finanzielle Probleme nicht einmal vor dem studierten Psychologen und Soziologen halt.

Diese Nachricht wird "Verbotene Liebe"-Fans sicher ganz besonders freuen. Der verloren geglaubte Schauspieler Thore Schölermann, er spielte den homosexuellen Christian Mann, ist zurück im Kreise seiner Freunde und Liebsten gelandet. Ab 2. September ist er wieder fixer Bestandteil der ARD-Kult-Serie.

Die Fans der US-Serie "Supernatural"  dürfen sich auf einen Ableger freuen. Denn der Action-Hit mit Jared Padalecki und Jensen Ackles bekommt einen Spin-off, der in Chicago spielen wird. Wie die neue erie heißen und wann sie ausgestarhlt werden wird, steht allerdings noch nicht fest.

Der ORF hält für seine Zuschauer nach dem Sommer ein US-Serienschmankerl parat. Ab 4. September, also gleichzeitig mit dem deutschen Privatsender ProSieben, zeigt ORF eins das neue Gemeinschaftsprojekt von Oscar-Preisträger Steven Spielberg und Horror-Meister Stephen King: Die Mysteryserie "Under the Dome" ("Die Arena"). In den USA erreichte die Auftaktfolge der Serie Ende Juni 20 Millionen Zuschauer.

Ein kurzer Trailer zeigt, wie die letzte Staffel der US-Kult-Sitcom ausgeht. In den letzten Foge beschweren sich Teds Kids, dass sie satte acht Jahre lang warten mussten, um zu erfahren, wie ihr Vater ihre mutter kennen gelernt hatte.


Es ist der entscheidende Durchbruch in der Geschichte des Menschen: Vor knapp 70.000 Jahren schaffte ein Gruppe von Menschen den schwierigen Weg von Afrika nach Asien. Damit beginnt die weltweite Verbreitung des Homo sapiens. Vom 5. Juli bis 6. September 2013 begibt sich "Universum History" mit der aufwendigen achtteiligen BBC-Doku-Reihe "Die Geschichte der Menschheit" von Kathryn Taylor (deutsche Bearbeitung: Caroline Tann) jeweils am Freitag um 22.40 Uhr in ORF 2 auf eine packende Zeitreise zu den dramatischen Höhe- und Wendepunkten unserer Zivilisation und erzählt anhand von Schlüsselereignissen 70.000 Jahre Menschheitsgeschichte - von den allerersten Anfängen bis heute.

An der Seite von Natalie Portman und als Gegenspieler von Gary Oldman gab er den Auftragskiller "Léon" ("Léon - Der Profi"). Gemeinsam mit Tom Cruise erfüllte er eine "Mission: Impossible", und in "Die purpurnen Flüsse" löste er Kriminalfälle für die Pariser Polizei. Und genau dorthin verschlägt es den französischen Filmschauspieler Jean Reno wieder - und zwar gleich in Folge. Denn ab Mittwoch, dem 3. Juli 2013, gibt Reno im brandneuen Krimihit "The Cop - Crime Scene Paris" um 22.00 Uhr in ORF eins als deutsche Erstausstrahlung sein Seriendebüt.


Am 20. Juni ist es soweit und ProSieben springt auf den Zug der Tanz-Shows auf. Mit "Got to Dance" will der TV Sender Nachwuchstänzer finden und ihnen eine Chance auf eine große Karriere geben. In der Jury sitzen Take-That-Sänger Howard Donald, Palina Rojinski (Moderatorin & Sportgymnastin) und Nikeata Thompson (Choreografin).

Die Aufführung von Mozarts "Cosi fan tutte" im Februar am Teatro Real de Madrid wird Michael Haneke wohl nicht so schnell vergessen - auch wenn der österreichische Filmemacher selbst nicht anwesend war. Die Premiere seiner zweiten Operninszenierung nach "Don Giovanni" in Paris 2006 ließ er zugunsten der Oscar-Verleihungen in L.A. aus, was ihm dort mit einer Auszeichnung für den besten fremdsprachigen Film ("Amour") belohnt wurde. Nun bekommen Haneke und das Fernsehpublikum von Arte Gelegenheit, am 21. Juni  (20.15 Uhr) die mehr als dreistündige Inszenierung zu genießen.

"Krimi light mit einem großen Schuss Komödie" - so lautet die Beschreibung der neuen ORF-Serie, die seit vergangener Woche in Wien und Umgebung gedreht wird. "Die Detektive" sind zwei Halbbrüder, wie sie unterschiedlicher nicht sein können, beschreibt es der ORF in einer Aussendung: Der eine ein korrekter Buchhalter, der andere ein fröhliches Hippiekind. Mehr oder weniger freiwillig übernimmt das ungleiche Duo nach dem Tod ihres Vaters dessen Detektei und findet plötzlich Spaß am Ermitteln.


Mit "Die Jagd beginnt" startet "Der letzte Bulle" am 29. Mai ab 20:15 Uhr in ORF eins in die vierte Staffel.

Am 29. Mai ab 20:15 Uhr begibt sich Andi Moravec für ATV auf eine besondere Mission. In dem neuen Kuppelformat "Tal sucht Frau" will er Amor unter die Arme greigen und einem ganzen Tal in Sachen Liebe weiterhelfen.

Eva Longoria, Hilary Swank, Melanie Griffith, Erwin Schrott und Paulus Manker sind nur einige der Superstars, die Arabella Kiesbauer neben heimischer Prominenz in "Life Ball - Der Auftakt" ab 20.15 Uhr live in ORF eins am Wiener Rathausplatz begrüßt. Auch Mirjam Weichselbraun und alfons Haieder sind wieder für den ORF im EInsatz beim schrillsten Ball der Welt.


Am 24. Mai küren Mirjam Weichselbraun und Klaus Eberhartinger ab 20:15 Uhr auf ORF eins den "Dancing Star 2013". Bis dahin müssen Marjan Shaki, Lukas Perman und Rainer Schönfelder noch zittern. Denn alle drei Promi-Tänzer wollen den Titel für sich gewinnen.

Promi-Dinner war gestern: Puls 4 lässt nun die österreichischen Spitzenkandidaten aufkochen. In "Rezept für Österreich" kombiniert Puls 4 Kulinarisches mit Politischem und so dürfen die Parteichefs zunächst gemeinsam mit Puls 4-Koch Oliver Hoffinger und unter der Moderation von Johanna Setzer ihr Lieblingsessen in einer eigens entworfenen Showküche kreieren und anschließend mit Corinna Milborn über ihr Leibthema, die Politik, diskutieren. Startschuss: 27. Mai ab 22:05 Uhr auf Puls 4.

Kaum zu glauben, aber wahr: Die beliebte ATV-Kuppelshow "Bauer sucht Frau" geht ab dem 15. Mai in seine bereits zehnte Runde. Katrin Lampe legt sich dabei ab 20:15 Uhr immer mittwochs mächtig ins Zeug um die österreichischen Landwirte in die traute Zweisamkeit zu führen. Dabei geht es gleich zum großen Kick off mit heißen Lippenbekenntnissen aus den letzten Kuppel-Runden los.

Schausteller, Wirte, Unternehmer und Strizzis sind die Protagonisten der neuen Serie.

Ein Verbrechen, das keine Leiche, sondern einen Patienten zurücklässt - einen Patienten, der nicht nur die Polizisten, sondern vor allem das Ärzteteam vor ein großes Rätsel stellt. Die genau richtige Dosis Krimispannung wird am Mittwoch, dem 24. April 2013, um 20.15 Uhr in ORF eins (auch als Hörfilm) mit der ORF-Premiere des ORF/RTL-Neunzigminüters "Medcrimes - Nebenwirkung Mord" verabreicht.

Die Serie rund um vier New Yorker Freundinnen Anfang 20 thematisiert die Ziellosigkeit einer ganzen Generation. Liebe, Freundschaft, Sexualität aber auch Existenzängste stehen im Mittelpunkt von Girls. Und genau diesen Phänomenen geht Sky ab dem 12. Mai ab 15:35 Uhr auf den Grund. Das startet "Girls" nämlich im heimsichen TV.

Mit  8. April bkam das Frühstücksfernsehen auf Puls 4 Konkurrenz und zwar von Servus TV. Fünf mal wöchentlich von 6.00 bis 9.00 Uhr soll ab sofort in "Servus am Morgen" ein deutsch-österreichisches Moderatorenduo die Zuschauer "gut informiert und gut gelaunt" in den Tag begleiten. Die Moderator dafür sind  der vor allem in Deutschland aus Funk und Film bekannte Thomas Ohrner und die bisherige Puls 4-Wetterfee Barbara Fleißner. Andrea Schlager und Timo Küntzle bilden Team Nummer zwei.

Die neue US-Serie "Revenge" bereichert ab kommendem Montag (8.4.) gleich zweimal hintereinander den Serienmontag in ORF eins (jeweils um 21 und 21.50 Uhr). Vorerst die letzte Folge vor der Sommerpause gibt es von "Grey's Anatomy" (8.4., 20.15 Uhr), auf dem Sendeplatz folgt die achte Staffel von "CSI: New York".


Am 5. April startet "The Voice Kids" ab 20:15 Uhr auf ProSieben in die zweite Runde. In der Jury nehmen dieses Mal Tim Bendzko, Lena Meyer-Landrut und Henning Wehland Platz.

Die bislang dritte Staffel von "Games of Thrones" beschert dem US-amerikanischen TV-Sender HBO derzeit rekordverdächtige Einschaltquoten. Am 19. Mai sollen die neuen Folgen auch den deutschssprachigen Markt erobern. Da werden die neuen Abenteuer nämlich auf Sky Atlantic HD ausgestrahlt.


Am 7. April startet RTL 2 seine neue Reality-Schiene. Mit "Promi Frauentausch" will der deutsche TV-Sender den Sonntagabend wieder mit frischem Material aufpeppen. In der Kick off Folge hilft das Nacktmodel Micaela Schäfer dem Schäfer Heinrich aus "Bauer sucht Frau" beim Schafehüten.


Am 23. März beehrt Markus Lanz mit seiner Wett-Show Wien und sorgt dafür, dass es so richtig spannend zugehen wird. Neben Depeche Mode, werden auch der Rapper 50 Cent; Micheal Bublé und viele Stars mehr die Bundeshauptstadt verzaubern.

Am 20. März läuft der letzte Teil der Trilogie "Unsere Mütter, unsere Väter" an 20:15 Uhr auf ORF 2.

Die Hauptperson fehlte vor einer Woche bei der ganz großen Vorab-Premiere: Der frühere deutsche Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) blieb am 4. Mai  fern, als der mit Spannung erwartete Fernsehfilm "Der Minister" zu seiner Plagiatsaffäre in Berlin Premiere feierte. Auch Bundeskanzlerin Angela Merkel ließ sich die TV-Satire zumindest in der Vorab-Fassung im Kino entgehen. Sie hat aber noch eine zweite Chance: Denn am 13. März feiert die Sat 1.-Polit-Komödie ab 20:15 Uhr ihre große TV-Premiere. Mit von der Partie als Hauptdarsteller sind der "Doctor´s Diary“ -Star Kai Schumann und die Wanderhuren-Darstellerin Alexandra Neldel als Minister-Ehepaar.

Seit 30 Jahren mischt Eddie Murphy – Schauspieler, Golden Globe-Preisträger, Ikone der Comedy – das Showbiz auf. Grund genug, ihm eine Show mit hochkarätigen Gästen, Kollegen und Freunden zu widmen. Mit „The Roots“ als Showband gibt sich das Who-Is-Who Hollywoods die Klinke in die Hand. Gemeinsam kommentieren sie vom legendären roten Ledersuit, den Murphy 1983 während seiner Stand-Up-Performance in „Delirious“ trug, bis hin zu seinen Paraderollen in „Beverly Hills Cop“ und „Nur 48 Stunden“ alle Karriere-Höhepunkte des Comedians. Das "Eddie Murphy Special" wird am 28. Fenruar ab 21:05 Uhr auf Comedy Central ausgestrahlt.


Ab 6. April startet Mario Barth mit neuen Folgen seiner RTL-Show "Willkommen bei Mario Barth" wieder sammstags im TV ab 22:15 Uhr voll durch.

Seit 25 Jahren reist die ORF-Volksmusiksendung "Mei liabste Weis" durch Österreich, Südtirol und Bayern. "In Zeiten der Globalisierung wird den Menschen Regionales immer wichtiger", meinte "Mei liabste Weis"-Präsentator Franz Posch am 27. Februar ihm Rahmen einer Pressekonferenz in Innsbruck."Die Chancen, dass es die Sendung noch länger geben wird, stehen gut", blickte der Moderator optimistisch in die Zukunft.

Der Privatsender ATV startet mit der Marke „Hi Society“ neu durch. Mit Sasa Schwarzjirg und Claudia Hölzl sorgen gleich zwei Moderatorinnen täglich für frischen Wind in der österreichischen Event-Berichterstattung.

Am 14. Februar feiert Hans Krankl seinen 60. Geburtstag. Das ist Grund genug für den ORF den Fußballstar der Nation am Valentinstag ab 20:15 Uhr auf ORF eins hoch leben zu lassen.


Nach "Dschungelcamp" und vor "Dancing Stars" startet am kommenden Sonntag endlich wieder ein mehrteiliges Fernsehformat aus dem Bereich Fiction, das das Zeug zum Publikumsmagneten hat. "Homeland", die mit Golden Globes und Emmys überschüttete US-Serie rund um die psychisch labile CIA-Agentin Carrie Mathison (Claire Danes) und den aus dem Irak befreiten US-Soldaten Nicholas Brody (Damian Lewis), startet am 3. Februar um 22.15 Uhr als deutschsprachige Premiere auf Sat. 1.

ie gehört seit Jahren zu den beliebtesten Moderatorinnen des ORF und kehrt nun mit einem neuen Format in den Hauptabend von ORF 2 zurück: Barbara Stöckl ädt ab 21. Februar 2013 wöchentlich große Persönlichkeiten des Jetzt zum Gespräch und nimmt das Publikum mit auf eine sehr persönliche Reise ins Spannungsfeld zwischen Geschichte und Zukunft, zwischen Resümee und Vision, zwischen Erfahrungsschatz und unbekümmertem Zukunftsglauben.

Früher war es einfach die Tatsache, dass man länger aufbleiben durfte - auch wenn man nicht verstanden hat, worum es ging. Heute ist es "die Lust daran, sich über die Obrigkeit lustig zu machen", die den Villacher Fasching für ORF-Generaldirektor Alexander Wrabetz und eine ganze Generation von ORF-Sehern einmalig machen. Heuer feiert das Faschings-TV-Event sein 50. Jubiläum im ORF - und zu diesem Anlass wurde Villach für einen Abend nach Wien gekarrt, um den runden Geburtstag gebührend zu feiern.Am 30. Jänner steigt der Feier-Reigen ab 20:15 Uhr auf ORF 2 mit einem Rückblick.



Die Lust aufs Land, das Interesse an der Natur und das Bewusstsein für Tradition haben Hochsaison. Das haben nicht nur Printmagazine erkannt, die - wie etwa "Servus in Stadt und Land" - regelmäßig Rekordauflagen vermelden, auch das Fernsehen will die Landlust stärker ins Bild holen. ORF 2 startet daher ab 27. Jänner um 17.05 Uhr das sonntägliche Magazin "Zurück zur Natur", bei dem Maggie Entenfellner österreichische Regionen besucht und die schönsten Seiten des Landlebens zeigt.


Lachen über das Wiener Bobo-Millieu ist wieder erlaubt - Ab Dienstag (22. Jänner) um 22.55 Uhr auf ORF eins.

Ab 21. Jänner löst "Der letzte Bulle" Henning Baum wieder heikle Fälle und bekämpft das Verbrechen. Um seine Mission. die Welt sicherer zu machen, besser erfüllen zu können, bekommt er dabei Unterstützung von Franziska Weisz.


Eislauf-Olympiasiegerin Katarina Witt musste für ihre erste TV-Hauptrolle wieder auf dem Eis trainieren. "Man denkt manchmal, weil ich aus dem Beruf komme, kann ich die Schlittschuhe anziehen und direkt wieder aufs Eis gehen. Aber die Szenen haben mich tatsächlich ein paar Monate Vorbereitung gekostet", sagte Witt der Nachrichtenagentur dpa. Im Sat.1-Thriller "Der Feind in meinem Leben", der kommenden Mittwoch (23. Jänner) ausgestrahlt wird, spielt sich Witt selbst.

 "Two and a Half Men" machen Malibu wieder unsicher, wenn Chuck Lorres gleichnamige Emmy-preisgekrönte Kult-Sitcom am 19. Jänner (jeweils Samstag um 19.30 Uhr in ORF eins) in die zehnte Runde geht.



Am 27. Februar schickt RTL liebsmüde Paare auf das Abenteuer Sex. Dabei sollen sich unglückliche Pärchen durch viel Sex selbst therapieren.

125 Jahre nachdem Jack the Ripper in London sein grausames Unwesen trieb, könnte die Identität des bis heute ebenso berühmten wie rätselhaften Täters aufgedeckt werden. "Universum History", die neue Geschichts-Dokureihe des ORF, die am Freitag (11. Jänner) erstmals um 22.40 Uhr auf ORF 2 zu sehen ist, begibt sich in der ersten Ausgabe mithilfe von neuen kriminalistischen Methoden auf die Spurensuche nach dem berüchtigten Massenmörder.

Am 27. Jänner startet die neue Kuppel-Show "Tirisch verliebt" mit Sonya Kraus auf Sat 1.


RTL 2 verkuppelt am 7. Jänner Jungfrauen in "Jungfrau sucht die große Liebe" ab 21:15 Uhr.

„Lichtspiele – Das Filmmagazin“ präsentiert jeden Mittwoch ab 22:15 Uhr die interessantesten Kinostarts und liefert spannende Hintergrundberichte rund ums Thema Film. Moderiert wurde das ServusTV-Format bislang von Miriam Hie ganz alleine. Aber mit 9. Jänner soll dich das ändern. Die Schauspielerin bekommt nämlich von niemand geringerem als dem Film-Experten schlechthin, Frank Hoffmann Unterstützung.


Nach 20 Jahren zog sich der ZDF-Moderator am 14. Dezember bereits aus dem ZDF-"Morgenmagazin" zurück.

Das Warten hat ein Ende: Nachdem die Neuauflage der Kultserie "Dallas" in den USA bereits im vergangenen Jahr zu sehen war, dürfen sich heimische Fans von "J. R." und Co. ab 27. Jänner immer sonntags (22.00 Uhr ORF eins) auf ein Wiedersehen mit alten und neuen Bekannten freuen, wie der ORF am 4. Jänner in einer Aussendung mitteilte.

Stadler feiert am 7. Jänner ihr Comeback als Moderatorin des "Kulturmontag" in ORF 2. Die renommierte Kulturjournalistin war bereits von April 2007 bis März 2012 Präsentatorin der Sendung und hatte sich auf eigenen Wunsch vom Bildschirm zurückgezogen.


Nach 20 Jahren macht Schauspielerin Hannelore Hoger Schluss mit "Bella Block" in der gleichnamigen ZDF-Serie

Es gibt ihn schon genau so lange wie das RTL-Erfolgs-Casting "Deutschland sucht den Superstar". Die Rede ist hier von Mederes. Der 28-jährige Deutsche versucht sich am 5. Jänner bereits zum zehnten Mal in die Herzen von Dieter Bohlen und Co. zu singen.

Die Villacher-Fasching-Stars wie der EU-Bauer oder der Nachzipfer zünden ihr neues Gag-Feuerwerk für 2013. Und dabei geht es wieder rund - von HC Strache bis Sido müssen die Promis einiges einstecken. Am 12. Februar wird das lustige Treiben auf ORF 2 ausgestrahlt.

Der letzte Kinofilm über die TV-Kult-Familie Sackbauer feierte 2010 große Premiere in den Lichtspielhäusern. Nun knapp drei Jahre später zeigt ORF eins das letzte Mundl-Abenteuer "Echte Wiener 2 - Die Deppat'n und die Gspritzt'n" am 3. Jänner ab 20:15 Uhr. 

Ab 5. Dezember wird der Luca Hännis Nachfolger in der beliebten RTL-Casting-Show "Deutschland sucht den Superstar" gesucht. Dieter Bohlen wird neben Mateo von Culcha Candela und den Zwillingen Bill und Tom Kaulitz von Tokio-Hotel in der Jury sitzen.

Für die Salzburgerin Sandra war in der Auftakt-Folge zur neuen RTL-Bachelor-Staffel am 2. Jänner schon Schluss. Sie musste die Traumvilla in Südafrika bereits verlassen. Die neuen Episoden laufen am dem 2. Jänner immer mittwochs ab 20:15 Uhr auf RTL über die Bildschirme.


Das Brüderpaar Bill und Tom Kaulitz wollen die zehte Staffel der beliebeten RTL-Casting-Show "Deutschland sucht den Superstar" gehörig verändern. Ab 5. Dezember geht es mit der Superstar-Suche ab 20:15 Uhr auf RTL los.

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

   |  Neu anmelden