Sonderthema:

Trotz Rekordergebnissen

Daimler blickt vorsichtig in die Zukunft

Mehrere Faktoren hätten das Wachstum von Januar bis März beeinträchtigt, erklärte Daimler-Chef Dieter Zetsche. Das zweite Halbjahr werde wie in der Vergangenheit jedoch deutlich besser laufen als das erste.

6. April 2016, 14:05

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.