Nur mit Hilfe von 160 Heliumballons überquert ein Südafrikaner die Meerespassage zwischen der ehemaligen Gefängnisinsel Robbben Island und Kapstadt. Mit dieser spektakulären Aktion will der 37-Jährige Spenden für das Nelson Mandela Kinderkrankenhaus in Johannesburg sammeln."> Mit 160 Heliumballons über das Meer

Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.

Kapstadt

Mit 160 Heliumballons über das Meer

Nur mit Hilfe von 160 Heliumballons überquert ein Südafrikaner die Meerespassage zwischen der ehemaligen Gefängnisinsel Robbben Island und Kapstadt. Mit dieser spektakulären Aktion will der 37-Jährige Spenden für das Nelson Mandela Kinderkrankenhaus in Johannesburg sammeln.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.