Der Fahrer in dieser Corvette konnte das Rennen gar nicht mehr erwarten. Beim Anrollen zur Startlinie zum Viertel-Meilen-Rennen lässt er die Reifen des Autos durchdrehen um sie auf Temperatur zu bringen. Dabei verliert er jedoch kurzzeitig die Kontrolle über den Rennwagen und kracht direkt in eine Betonabsperrung. Somit war sein Rennen vorbei bevor es überhaupt angefangen hatte.
"> Seltsamer Unfall bei Viertel-Meilen-Rennen
Seltsamer Unfall bei Viertel-Meilen-Rennen

dumm gelaufen

Seltsamer Unfall bei Viertel-Meilen-Rennen

.

Diesen Artikel teilen:

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.