Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.

Kino © Y

"Machete Kills" mordet sich durchs Kino

Robert Rodriguez ist für hartgesottene Actionfans ein Meister seines Fachs. Der US-amerikanische Regisseur inszeniert viele seiner Filme als schießwütige Orgien, die Kunstblut-Produzenten jubeln lassen. Nun kommt neuer Action-Trash in die Kinos: "Machete Kills" zeigt einen mexikanischen Schwertkämpfer, der einen Drogenboss erlegen will - und dabei die Welt retten muss. Ab 19. Dezember im Kino.

16. December 2013, 09:23

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum