Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.

Syrien © Y

50 Tote bei Bomben-Anschlägen in Bagdad

Nach den schweren Bombenanschlägen heute im Irak hat sich die Zahl der Toten mittlerweile auf 50 erhöht. Betroffen waren schiitische Viertel in Bagdad und südlich der Hauptstadt. Ärzte sprachen von 160 Verletzten.

20. March 2013, 08:51

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.