Sonderthema:

Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.

Sibirien, Russland © oe24

-71.2 Grad: Der kälteste Ort der Welt

Das russische Dorf "Oymyakon" ist der kälteste, dauerhaft bewohnte Ort in der ganzen Welt. Es liegt 750 Meter über dem Meeresspiegel. Die Schule schließt nur, wenn Temperaturen unter -52° Celsius fallen. Autos laufen dort den ganzen Tag, weil sie sonst nicht mehr anspringen.

19. February 2013, 10:30

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum