Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.

Abkommen gekündigt © y

Causa Snowden: USA und Ecuador im Streit

Vor dem Hintergrund der Affäre um den früheren amerikanischen Geheimdienstmitarbeiter Edward Snowden hat Ecuador das Zollabkommen mit den Vereinigten Staaten am Donnerstag aufgekündigt. Ecuador verzichte „unilateral und unwiderruflich auf Zollvergünstigungen“, hieß es in einer Erklärung.

28. June 2013, 11:30

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum