Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.

UNO-Vollversammlung

Irans Präsident Rohani zu Gesprächen bereit

Der Iran hat für die Verhandlungen über sein umstrittenes Atomprogramm volle Transparenz zugesichert. Teheran sei bereit zu sofortigen Gesprächen.  Diese müssten aber zeitlich befristet und zielorientiert sein, sagte Irans neuer Präsident Hassan Rohani am Dienstag während seiner ersten Rede vor der UN-Vollversammlung in New York. 

25. September 2013, 09:42

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.