Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.

Anschlagserie

Nordirak: Mehrere Tote durch Autobomben

Eine tödliche Anschlagserie die kurdische Autonomieregion im Nordirak erschüttert. Laut Polizeiangaben explodierten am Sonntag mehrere Autobomben vor Gebäuden der Sicherheitsbehörden in der Stadt Erbil. Mindestens sechs Menschen kamen demnach ums Leben, 40 weitere wurden verletzt. Das Kurdengebiet galt bisher als vergleichsweise friedlich.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.