Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.

Welle der Gewalt

Pakistan: Zahlreiche Tote bei Anschlägen

Mehrere schwere Anschläge erschütterten Pakistan. Bei einem Autobombenanschlag auf eine Grenzpatrouille am Rande der nordwestpakistanischen Stadt Peshawar sind mindestens 17 Zivilisten getötet und mehr als 30 Menschen verletzt worden. Unter den Todesopfern befinden sich auch Kinder. Bei einem zweiten Anschlag wurden im Stammesgebiet Nord-Waziristan an der afghanischen Grenze vier Soldaten getötet und zehn weitere verwundet, wie das Militär mitteilte.  Zunächst bekannte sich niemand zu den Anschlägen.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.