Bei einem starken Erdbeben in Burma sind Sonntag früh nach Polizeiangaben mindestens sechs Menschen getötet und mehrere weitere verletzt worden. Andere Quellen sprachen von mehr Todesopfern. Mehrere Arbeiter wurden vermisst, nachdem das Beben eine im Bau befindliche Brücke teilweise in den Fluss Irrawaddy stürzen ließ. "> Verheerendes Erdbeben trifft Burma: 6 Tote
Verheerendes Erdbeben trifft Burma: 6 Tote

Beben

Verheerendes Erdbeben trifft Burma: 6 Tote

.

Diesen Artikel teilen:

Mehr News

oe24.TV-exklusiv

Ohrfeigen für Obdachlosen: Zwei Polizisten suspendiert

Afghanistan

Taliban-Angriff auf Klinik: Dutzende Tote

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.