Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.

Weltmeister

9,77 Sekunden: Usain Bolt gewinnt in Moskau

Der Jamaikaner Usain Bolt schaffte es sich gestern in Moskau den Weltmeistertitel zu sichern. Nach einem schlechten Start schaffte er es, bei strömenden Regen, seine Aufholjagd erfolgreich zu beenden und den US-Dauerrivalen Justin Gatlin auf den Silberrang zu drängen.

12. August 2013, 10:28

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum