Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.

Thailand

Fußballer fliegt nach Striptease vom Platz

Dieser Torjubel geht gehörig in die Hose. Mario Djurovski vom thailändischen Fußballverein Muangthong United FC wollte sein Tor auf besondere Art feiern, als er seine Hose auszog und sie sich auf den Kopf setzte. Doch es wurde seine letzte Aktion in der Partie und er wurde des Platzes verwiesen.

24. May 2013, 10:53

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum