20 Grad zu Allerheiligen

Schönwetter

© TZ Österreich/Fally

20 Grad zu Allerheiligen

Der Föhn bringt in Tirol und Vorarlberg am Wochenende bis zu 20 Grad. Aber: Immer wieder gibt es auch trübe Phasen und Nebel.I

Ihre genaue Wetter-Prognose finden Sie hier!

Endlich Wochenende! Heute wird es fast im ­gesamten Land strahlend sonnig, die Thermometer klettern rechtzeitig wieder in die Höhe und erreichen bereits jetzt bis zu 15 Grad, mit Föhn sogar bis zu 18 Grad. Damit aber noch lange nicht genug: „Am Wochenende sind in den Föhnregionen von Tirol, Vorarlberg und Salzburg sogar bis zu 20 Grad möglich“, erklärt Clemens Mad von der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik.

Föhn bringt Wärme
Bereits heute setzt der warme Wind ein, der am Sonntag seinen Höhepunkt erreicht. Morgen bleibt es überwiegend sonnig, nur im Westen ziehen vereinzelt Wolken durch. In der Sonne erreichen die Temperaturen 13 bis 19 Grad. Am Sonntag heizt der Föhn die Luft dann noch weiter auf.

Erste Skigebiete offen
In Schladming kann man am Wochenende auf der Planai bei Frühlingstemperaturen schon die ersten Pisten runterwedeln, die ersten Lifte sind offen. Auch in Kitzbühel sperrt auf der Resterhöhe am Samstag der erste Lift auf.

Genauere Infos finden sie täglich aktuell auf wetter.at

Diesen Artikel teilen:

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.