Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.

© oe24

Das Wetter am Vormittag: Wetterumschwung von Westen, heiß im Osten

Eine Kaltfront greift von Nordwesten her auf Österreich über. Von Vorarlberg über Salzburg und das Innviertel bis ins Waldviertel kommt es bereits am Vormittag zu teils kräftigen Regenschauern und einzelnen Gewittern. Im Osten und Süden scheint hingegen länger die Sonne. In der Folge breiten sich die gewittrigen Niederschläge weiter ostwärts aus, sie dürften den äußersten Osten und Südosten voraussichtlich jedoch erst spät am Abend erfassen.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.