Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.

Die Wetter-Show © oe24

Das Wetterupdate: Sonne, im Südosten Hochnebel

Über einigen Becken und Tälern sind in den ersten Stunden ein paar zähe Nebel- und Hochnebelfelder vorhanden, die sich bis spätestens Mittag verziehen sollten. Dann scheint über weiten Teilen Österreichs die Sonne nahezu ungestört, nur im Westen schwächt aufziehende Zirrusbewölkung in großen Höhen den Sonnenschein. Während sich der Nebel sonst meist auflöst, erreichen im Laufe des Nachmittages Hochnebelschwaden aus den Nachbarländern die Bezirke ganz im Osten des Landes.

25. February 2014, 15:00

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.