Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.

Die Wetter-Show © oe24

Das Wetterupdate: Verbreitet Regen und teils stürmischer Wind

Alpennordseitig führt bis in die Abendstunden lebhafter bis starker Nordwestwind dichte Wolken und Regenschauer heran. Die meisten Wolken und Niederschläge gibt es entlang des Alpenvorlandes, hier schneit es auf Lagen zwischen 1000 und 1500m herab. Im östlichen Flachland kommt zeitweise auch die Sonne durch.

15. May 2014, 15:00

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.