Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.

Die Wetter-Show © oe24

Das Wetterupdate: Zunächst etwas Regen, dann Sonne

Der Vormittag verläuft nördlich der Alpen sowie im Osten überwiegend bewölkt. Zudem gehen einige Regenschauer nieder, an der Alpennordseite treten diese häufiger und länger auf. Auch im Süden verläuft die erste Tageshälfte bewölkt, Regenschauer sind hier jedoch deutlich seltener. Im Tagesverlauf lockern die Wolken von Nordwesten her zunehmend auf und am Nachmittag zeigt sich die Sonne überall zumindest zeitweise.

25. September 2014, 15:00

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum