Sonderthema:

Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.

Die Wetter-Show © oe24

Das Wetterupdate: Oft sonnig, im Westen bewölkt

Lokal gibt es in der Früh Nebel oder Hochnebel, diese sind jedoch selten beständig. Lediglich im Süden bleibt es in Becken und Tälern länger trüb. In der Folge scheint zunächst fast überall die Sonne. Von Westen ziehen jedoch bald dichte Wolken auf, die sich bis zum Abend langsam ostwärts ausbreiten. Zwischen Vorarlberg und dem Waldviertel kann es mitunter örtlich regnen oder schneien.

10. December 2014, 15:00

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.