Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.

Wetterupdate: Sehr sonnig, Gewitter im Bergland

Tagsüber entwickeln sich vermehrt Quellwolken und mit ihnen auch Schauer- und Gewitterzellen. Am frühesten lösen die Schauer und Gewitter im Bergland entlang der Alpennordseite aus, am späteren Nachmittag könnte es dann auch im Flachland zunehmend gewittrig werden. Trocken bleibt es im Süden und Südosten. Der Wind weht schwach bis mäßig aus überwiegend südlichen Richtungen. Frühtemperaturen 8 bis 15 Grad, Tageshöchsttemperaturen 22 bis 28 Grad.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.