HONIG IM KOPF

Kino-Tipp der Woche

HONIG IM KOPF

Was tun, wenn Opa wirr im Schädel wird? Am besten Hand in Hand mit der Enkelin ab nach Venedig! Kassenschlager-Spezialist Til Schweiger liefert vor und hinter der Kamera gemeinsam mit Töchterchen Emma und Kultcomedian Dieter Hallervorden unvergessliches Feiertagskino in jeder Hinsicht.

Die junge Tilda (Emma Schweiger) liebt ihren Großvater Amandus (Dieter Hallervorden) über alles. Der erkrankt jedoch an Alzheimer, wodurch er zunehmend vergesslicher wird und sich zuhause nicht mehr zurecht zu finden scheint. Für das in die Jahre gekommene Familienoberhaupt stehen daher alle Zeichen auf Seniorenheim. Niko, (Til Schweiger), der Vater von Tilda und Sohn von Amandus, hält es für das Beste, den alten Mann in Betreuung zu geben. Doch die elfjährige Tilda akzeptiert diese Entscheidung keineswegs. Stattdessen macht sie deutlich, dass sie auch noch ein gewichtiges Wort bei der Amandus betreffenden Zukunftsgestaltung mitzureden hat. Kurzerhand entführt Tilda den verdutzten Opa, der so gerne noch einmal Venedig sehen würde. Eine spannende, turbulente und prägende Reise nimmt ihren Lauf…

Hier geht's zum Trailer >>>

Diashow HONIG IM KOPF

HONIG IM KOPF - ab 25. Dezember im Kino

HONIG IM KOPF - ab 25. Dezember im Kino

HONIG IM KOPF - ab 25. Dezember im Kino

HONIG IM KOPF - ab 25. Dezember im Kino

HONIG IM KOPF - ab 25. Dezember im Kino

HONIG IM KOPF - ab 25. Dezember im Kino

HONIG IM KOPF - ab 25. Dezember im Kino

1 / 7

Österreichischer Filmstart: 25. Dezember 2014

 im Verleih von Warner Bros. Pictures Austria

a division of Warner Bros. Entertainment GmbH

Entgeltliche Anzeige

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 4

Die neuesten Videos 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen