Kurioses
30. August 2012 11:14
40 000 Spanier im Tomatenkrieg
40 000 Spanier im Tomatenkrieg
Im ostspanischen Ort Buñol nahe Valencia werden einmal jährlich tausende Kilo Tomaten an einem Tag vernichtet. Aber nicht zum Kochen, sondern um sie durch die Straßen zu werfen. Fast 40.000 Spanier und Touristen aus aller Welt liefern sich jährlich eine riesige Tomatenschlacht.
Kurioses - meistgeklickt
Kurioses - Aktuelle Videos
News - meistgeklickt
SPORT - meistgeklickt
Kino - meistgeklickt
Musik - meistgeklickt
Fashion Shows 2011/2012