Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Polit-Satire

Maschek lassen die Polit-Puppen tanzen


Im Wiener Rabenhof lässt die Komiker-Truppe "maschek" die Polit-Puppen tanzen. In ihrem neuen Pogramm lassen die Kabarettisten ab 21. November in ihrem neuen Stück wieder die Puppen sprechen und setzten mit dem Programm "Bye Bye Österreich" ein ganz klares Zeichen. Doch bevor es im November wieder richtig los geht, lassen sie die kleinen Politstarts Frank Stronach, Eva Glawischnig, H. C. Strache, Michael Spindelegger und Werner Faymann noch einmal aus dem Sack.