10. November 2017 16:40
Aufregung
17-Jährige wird der Schule verwiesen – wegen dieses Outfits
Aufregung im Netz: Schülerin wurde aus diesem Grund nach Hause geschickt.
17-Jährige wird der Schule verwiesen – wegen dieses Outfits
© oe24

Große Aufregung an einer englischen Schule. Wie der „Daily Mirror“ berichtet, wurde gleich ein Drittel der Schüler von der Schule verwiesen, weil sie unangebracht bekleidet waren. Dabei soll es sich ausschließlich um Mädchen handeln.

Eine 17-Jährige hat ihren Fall auf Twitter geteilt und damit für viel Verwunderung gesorgt. Die Jugendliche war nämlich alles andere als freizügig gekleidet, sondern wählte sogar ein recht konservatives Outfit.

Zahlreiche User reagierten mit Unverständnis und konnten die Maßnahme nicht verstehen. Besonders die Tatsache, dass der männliche „Kontrolleur“ ausschließlich Mädchen nach Hause schickte, stößt vielen sauer auf.