22-Jähriger bricht beim Sex tot zusammen

Freundin geschockt

22-Jähriger bricht beim Sex tot zusammen

Ein Schock-Erlebnis musste eine junge Studentin miterleben: ihr Freund brach während dem Sex tot auf ihr zusammen. Sie erzählte der Taipei Times: "Mitten beim Liebemachen begann er heftig zu schwitzen und hatte Schwierigkeiten mit dem Atmen. Er verlor das Bewusstsein und fiel auf mich drauf. Ich rief seinen Namen und stupste ihn an, aber er rührte sich nicht mehr."

Die 20-Jährige rief den Notarzt, der ihren Freund noch ins Krankenhaus brachte, aber die Ärzte konnten nichts mehr für ihn tun. Die Eltern reagieren geschockt: "Wie kann er so sterben? Wir wollen wissen, was passiert ist."

Die Eltern hoffen jetzt, dass die Polizei ermittelt. Diese glaubt aber nicht an Mord, sondern vermutet, dass der 22-Jährige an einem Herzschlag starb.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen