Kalenderblatt

23. Jänner - Internationale Ereignisse

2005

Viktor Juschtschenko wird als neuer Präsident der Ukraine vereidigt.

2001

Das britische Oberhaus stimmt dem Gesetz über das Klonen von Embryos zu und macht damit den Weg für die Forschung mit menschlichen Stammzellen frei.

1999

In dritter Ehe heiratet Prinzessin Caroline von Monaco den deutschen Prinzen Ernst August von Hannover, Herzog zu Braunschweig und Lüneburg.

1981

Die Schriftstellerin Marguerite Yourcenar wird als erste Frau Mitglied der Academie Francaise, die 1635 von Richelieu gegründet wurde.

1869

Wilhelm Conrad Röntgen spricht zum ersten Mal in Würzburg (Deutschland) über die von ihm entdeckten X-Strahlen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen