Sonderthema:

Kalenderblatt

29. Jänner - Internationale Ereignisse

2003

In seiner Rede zur Lage der Nation bereitet US-Präsident George W. Bush die Amerikaner auf einen möglichen Irak-Krieg vor.

1996

Wenige Tage vor der Wiedereröffnung nach mehrmonatigen Restaurierungsarbeiten wird Venedigs Opernhaus La Fenice durch ein Feuer zerstört. Das Gebäude brennt zum zweiten Mal nach 1836 ab.

1991

In den USA wird die Gentherapie zum ersten Mal zur Krebsbekämpfung angewandt.

1921

In Paris setzen die Alliierten eine in 42 Jahresraten zahlbare Reparationsschuld Deutschlands von 269 Milliarden Goldmark fest.

1916

Erster deutscher Zeppelin-Luftangriff auf Paris.

1896

In Chicago wird erstmals eine an Brustkrebs erkrankte Frau strahlenbehandelt.

1886

Mit seinem dreirädrigen Motorwagen macht der deutsche Ingenieur Carl Friedrich Benz das Rennen um das erste Patent für ein benzingetriebenes Fahrzeug.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen