40 Tote bei Anschlag auf Volleyballturnier

Afghanistan

40 Tote bei Anschlag auf Volleyballturnier

Bei einem Selbstmordanschlag auf ein Volleyballmatch im Osten Afghanistans sind am Sonntag mindestens 40 Zuschauer getötet worden. Weitere 50 Menschen seien zudem verletzt worden, erklärte der Sprecher der Provinz Paktia, Mukhles Afghan. Insgesamt hätten Hunderte dem Finale eines Volleyballturniers beigewohnt. Bei den Opfern handle es sich großteils um Zivilisten.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen