45 Tote bei Boko-Haram-Anschlag

Nigeria

45 Tote bei Boko-Haram-Anschlag

Im Nordosten Nigerias sind Dorfbewohnern zufolge mindestens 45 Menschen bei einem Angriff getötet worden, für den Augenzeugen die Extremistengruppe Boko Haram verantwortlich machten. Während Dorfvorsteher Mallam Bulama am Donnerstag sagte, es seien 45 Leichen gezählt worden, sprachen andere Anwohner des Dorfes Azaya Kura im Bundesstaat Borno von weitaus mehr Toten.

Die Attacke ereignete sich den Angaben zufolge am Mittwoch.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten