52-Jährige stopft Busen mit Kokain aus

Schmugglerin

52-Jährige stopft Busen mit Kokain aus

Berauschende Oberweite: Mit 500 Gramm Kokain hat eine Drogenschmugglerin aus Holland ihren Busen vergrößert. Die üppigen Formen fielen deutschen Zollbeamten in einem Zug auf, der von Amsterdam in die Schweiz fuhr. Auf der Höhe von Bad Krozingen bei Freiburg befragten die Zöllner die 52 Jahre alte Frau, teilte ein Sprecher am Donnerstag mit. Dabei verstrickte sie sich in Widersprüche über die Dauer und den Zweck ihrer Reise.

Bei der Durchsuchung fand eine Kollegin der Schweizer Grenzwacht dann die brisante Push-up-Einlage. Die Schmugglerin wurde bereits am Montag festgenommen und sitzt in Untersuchungshaft.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen