7 % der Amerikaner glauben, dass Schokomilch von braunen Kühen stammt

Kein Witz!

7 % der Amerikaner glauben, dass Schokomilch von braunen Kühen stammt

Kaum zu glauben, aber wahr. Laut einer repräsentativen Umfrage des nationalen Landwirtschaftsrats der USA, denken sieben Prozent der Amerikaner, dass Schokomilch von braunen Kühen stammt. Um die Größenverhältnisse klarzustellen: Sieben Prozent entsprechen 16,4 Millionen Amerikaner oder auch die doppelte Einwohnerzahl Österreichs.

Die Umfrage sollte die Missstände sogenannter "Landwirtschafts-Legastheniker" aufdecken, berichtet die Washington Post. Aber Amerikaner wissen nicht nur nicht, dass Schokoladenmilch aus Milch, Kakao und Zucker besteht, sondern auch wesentliche andere Dinge sind ihnen nicht bekannt.

So wusste in den 90er-Jahren jeder fünfte Amerikaner nicht, dass Hamburger aus Rindfleisch hergestellt werden. ''Heutzutage denken wir, dass, wenn wir Hunger haben, wir nur in den Laden zu gehen brauchen, denn dort ist schliesslich das Essen. Nichts in unserem Bildungssystem lehrt die Kinder, woher das Essen wirklich kommt,'' erklärt Cecily Upton, Mitbegründerin des Non-Profit-Unternehmens FoodCorps gegenüber der Washington Post.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen