Sonderthema:
80-Jähriger Amokläufer erschoss Polizisten

Suizidversuch

80-Jähriger Amokläufer erschoss Polizisten

Ein 80 Jahre alter Amokläufer hat am Samstag in Frankreich einen Polizisten der Spezialtruppe GIGN erschossen. Die Einheit war zu dem Haus in Gassin südlich von Saint-Tropez am Mittelmeer gerufen worden, nachdem der Mann mit einem Gewehr auf seine Frau geschossen und sie dabei leicht verletzt hatte.

Bei dem Einsatz schoss der Mann dann auf zwei Beamte, als sie sich dem Haus näherten. Ein Gendarm wurde dabei nach Angaben von Innenminister Bernard Cazeneuve tödlich getroffen. Der 80-Jährige zündete anschließend das Haus an und richtete die Waffe gegen sich selbst. Dabei wurde er schwer verletzt, wie die Regionalzeitung "Val-Matin" berichtete.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen