Kalenderblatt

9. Jänner - Internationale Ereignisse

2003

Nach Angaben von UNO-Chefinspektor Hans Blix wurden bei den Kontrollen im Irak keine Hinweise auf Massenvernichtungswaffen gefunden: "Wir haben keine rauchenden Colts."

1996

In Südrussland bringt ein tschetschenisches Terrorkommando über 2.000 Menschen in seine Gewalt.

1961

Bei Barcelona rast der Valencia-Express in einen Güterzug: 27 Menschen sterben, 70 werden verletzt.

1951

Das UNO-Hauptquartier wird in New York feierlich eröffnet.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen