Kalenderblatt

9. Jänner - Internationale Ereignisse

2003

Nach Angaben von UNO-Chefinspektor Hans Blix wurden bei den Kontrollen im Irak keine Hinweise auf Massenvernichtungswaffen gefunden: "Wir haben keine rauchenden Colts."

1996

In Südrussland bringt ein tschetschenisches Terrorkommando über 2.000 Menschen in seine Gewalt.

1961

Bei Barcelona rast der Valencia-Express in einen Güterzug: 27 Menschen sterben, 70 werden verletzt.

1951

Das UNO-Hauptquartier wird in New York feierlich eröffnet.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten