9/11-Held an Krebs gestorben

Trauer um Feuerwehrmann

9/11-Held an Krebs gestorben

Große Trauer um Brian J. Masterson. Der 61-Jährige Feuerwehrmann verstarb am Wochenende in New York an Speiseröhrenkrebs. Masterson wurde während seines Einsatzes nach den Terroranschlägen vom 11. September weltbekannt – tagelang suchte er verzweifelt unter den Trümmern nach Vermissten.

Dabei atmete der gebürtige Ire Giftstaub an, nun starb er in Folge an Speiseröhrenkrebs. Masterson ist bereits der 124. Feuerwehrmann, der wegen des Einatmens von giftigen Staubpartikeln an Krebs stirbt. Der 61-Jährige hinterlässt eine Ehefrau und drei Kinder.

Nur einen Tag zuvor war mit dem 38-jährigen Kevin Rooney der 123. Feuerwehrmann gestorben. Auch Rooney hinterlässt Frau und Kind. 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen