Acht Polizisten bei Anschlag nahe Kairo getötet

Ägypten

Acht Polizisten bei Anschlag nahe Kairo getötet

Unbekannte haben bei einem Anschlag auf ein Polizeifahrzeug nahe der ägyptischen Hauptstadt Kairo mindestens acht Beamte getötet. Vier mit Maschinenpistolen Bewaffnete hätten das Auto gestoppt und dann das Feuer eröffnet, teilte das ägyptische Innenministeriums mit. Die Tat ereignete sich demnach in der Nacht auf Sonntag in Helwan, 35 Kilometer südlich von Kairo.

Die Täter konnten fliehen, zu der Attacke bekannte sich zunächst niemand. Ägypten wird seit dem Militärputsch durch den damaligen Armeechef Abdel Fattah al-Sisi Mitte 2013 von einer Welle der Gewalt erschüttert. Hunderte Polizisten starben seither. Die meisten Anschläge ereignen sich auf der Halbinsel Sinai, aber auch in Kairo und anderen Städten kommt es immer wieder zu Attacken.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen