Afghanistan: Zwei NATO-Soldaten getötet

Bombenanschlag

© Getty

Afghanistan: Zwei NATO-Soldaten getötet

Bei einem Bombenanschlag im Süden von Afghanistan sind zwei Soldaten der Internationalen NATO-Truppe ISAF ums Leben gekommen. Wie die ISAF am Mittwoch mitteilte, ereignete sich der Angriff bereits am Vortag.

Zur Identität der Opfer machte die ISAF wie üblich keine Angaben. Nach Informationen des unabhängigen Internetdienstes icasualties.org kamen seit Jahresbeginn bereits mehr als 120 ausländische Soldaten in Afghanistan ums Leben.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen